Zahlreiche Arbeiten erledigt

Nach getaner Arbeit gab es Würste vom Grill und Stockbrot
Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen - Hausen |

Am verganenen Montag trafen sich die Kinder der Jugendgruppe wieder auf ihrem Grundstück um gemeinsam zu gärtnern.

Es gab viel zu tun! Am Grillplatz wurden von den starken Jungs die restlichen verrotteten Rundhölzer entfernt. Derweil pflückten einige Kinder die reifen Johannis- und Stachelbeeren, andere pflanzten am Hochbeet und im Garten Vieles nach. Nach dem letzten Treffen kam ein Regenschauer und mit ihm die Schnecken und hatten alles zunichte gemacht. Auch etwas, das die Kinder lernen müssen. Dass nicht immer alles aufgeht was man sät und man nicht alles ernten kann was man setzt. Die geernteten Beeren wurden gewaschen und zu einem leckeren Nachtisch zubereitet. Auch die ersten Äpfel vom "Mantet" konnten geerntet werden. Bei der Verkostung fiel das Ergebnis sehr gut aus. Zur gleichen Zeit entzündete man an der Grillstelle ein Feuer um zum Abschluss des Tages auf dem neuen Rost Würste zu braten. Ausserdem brieten sich die Kinder noch ihr eigenes Stockbrot. Wieder ging ein erfolgreicher Jundgruppentag zu Ende.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.