Zukunft neu buchstabieren! - im Rathaussaal Brackenheim

Mr. Joy beim Begegnungsabend im Rathaussaal Brackenheim (Veranstalter Lebendige Gemeinde Arbeitskreis Besigheim/Brackenheim)
Brackenheim: Bürgersaal im Rathaus |

Kirche hat Zukunft, lautete das Thema des Gesprächs- und Begegnungsabends im Bürgersaal Brackenheim, durchzogen von den zauberhaften Künsten von Mr. Joy.

„Kirche war nicht immer, wie sie heute ist, und wird auch nicht so bleiben. Doch sie hat Zukunft, weil Gott in seinem Wort und seinen Taten der Liebe zu uns kommt und Kirche baut“, so das Statement von Jochen Baral und Stefan Hermann, den Kandidaten des Gesprächskreises Lebendige Gemeinde für die Wahl zur Evangelischen Landessynode am 1. Advent.
Sich nicht um sich selbst drehen, sondern auf Menschen zugehen und Gottes Liebe spürbar werden lassen, für andere Menschen beten und mit ihnen das Gespräch suchen, Glaube, Liebe, Hoffnung leben – lauteten die Anregungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für eine solche Kirche der Zukunft.
Heute findet im Evangelischen Gemeindehaus Hessigheim um 19.00 Uhr der zweite Abend zum Thema: „Kirche hat Zukunft“. Wir laden herzlich ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.