Bedeutung und Tradition von weihnachtlichen Pflanzen

Die Flötenkinder unter der Leitung von Esther Frey begeisterten die zahlreichen Gäste. E-MG
Brackenheim: Kapelle im Schloss | Beim harmonischen Adventsnachmittag der Brackenheimer LandFrauen informierte Christine König aus Eberdingen über weihnachtliche Pflanzen – Blumen, Blüten und immergrüne Pflanzen zur Weihnachtszeit. Die Referentin berichtete bei ihrem sehr gut vorbereiteten Vortrag über die Bedeutung und Geschichte der Pflanzen. Dazu wurde zwischendurch ein passendes Weihnachtslied gesungen. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Flötenkinder unter der Leitung von Esther Frey und die Querflötenlehrerin Dorothee Rieger mit ihrem Musikschüler Timur Heimannsberg. Bei warmen Getränken und weihnachtlichem Gebäck stimmten sich die LandFrauen auf Weihnachten ein. Das Vorstandsteam überreichte das neue Jahresprogrammheft 2019 und die Mitglieder und Gäste konnten sich über die künftigen Veranstaltungen informierten und gleich anmelden. Somit war es ein gelungener Nachmittag in der weihnachtlich dekorierten Kapelle im Schloss. EH
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.