Rosen zum Verwöhnen

Elke Heininger (rechts) dankte Frau Endreß für den tollen Vortrag. E-M G
Brackenheim: Kapelle im Schloss | Welche faszinierende Wirkung die Königin der Blumen auf die Menschheit ausübt, verdeutlichte die Referentin Dorothea Endreß aus Weinstadt bei den Brackenheimer LandFrauen. Weshalb ist es die Blume der Liebe? Wie ist die Wirkung auf Körper, Geist und Seele? Die gelernte Arzthelferin erzählte dazu Geschichten, Erlebnisse, Fakten und wissenschaftlich belegte Erkenntnisse rund um das Thema Rosen. Das kurzweilige Referat war sehr interessant und informativ ausgearbeitet und vorgetragen. Die 37 Mitglieder und Gäste waren begeistert über die Vielfalt und Möglichkeiten der Produkte, welche die ursprüngliche wilde Heckenrose so alles bietet und wie es heutzutage vermarktet wird. EH
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.