Zagy 8 a trainiert mit der TSG 18599 Hoffenheim

Zagy 8 a vor der Trainingseinheit

Klasse des Zabergäu-Gymnasiums Brackenheim löst Gewinn ein

Die 8 a (Lehrer Jürgen Reif) hatte im November beim Posterwettbewerb "Change the Future" (ein Projekt des Klimaschutzmanagers) mitgemacht und den 1. Preis gewonnen: 100 € für die Klassenkasse und eine Trainingseinheit mit dem TSG AOK Campus. Die fand am 5.02. statt. TSG-Jugendtrainer U13 Manuel Sanchez führte mit den Schülern eine tolle Sportstunde durch, die das Geschick und Engagement jedes Einzelnen forderte. Es begann mit dem Spiel Chaosball: vier Teams, vier Minifußballtore, vier Basketballkörbe, ein gemeinsames Spielfeld. Basketball- und Fußballmannschaften mussten bei hoher Geschwindigkeit den Überblick auf dem Feld behalten, zumal die Schwierigkeit nach der Halbzeit durch Zusatzbälle erhöht wurde. Es folgten Zuwerfspiele mit mehreren Bällen und ein Fußballspiel "Eins gegen Eins". Vier Mannschaften spielten paarweise auf vier Minifußballtore. Fiel ein Tor, durfte der Schütze bei einem Galgenmännchenspiel einen Lösungsbuchstaben erraten. Da jede Mannschaft gewinnen wollte, wurde mit viel Einsatz gespielt. Die gesuchten Begriffe waren aus den Themen Umwelt und Klima gewählt. Ein Anliegen der TSG sei es, so Manuel Sanchez, durch den Sport Kinder und Jugendliche für diese Themen zu sensibilisieren. Das ist gelungen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.