Ausflug der Jugendkapelle des Musikvereins Bretzfeld

Unser Tag startete am Morgen des 16. September 2017 mit 18 Personen mit der Bahnfahrt nach Weinsberg. Von dort aus ging es in einem 20-minütigen Fußmarsch zum Waldkletterpark auf den Schemelsberg. Unterwegs stärkten wir uns bereits mit Brezeln.
Beim Kletterpark angekommen wurden uns zuerst die Gurte angelegt und im Anschluss an die Einweisung durchliefen wir einen kleinen Übungsparcour. Danach ging es direkt los: wir hatten 3 Stunden Zeit, in Kleingruppen die unterschiedlichsten Parcous in den Schwierigkeitsstufen von leicht bis schwer zu erkunden. Bei den vielen Übungen mit Seilbahnen war für alle was dabei und jeder traute sich in die Höhe. Die Zeit verging wie im Flug und viele wollten ihre Gurte nicht mehr ablegen, denn es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!
Auf dem Rückweg machten wir an einer Pizzeria Halt, in der wir uns leckere Pizzen schmecken ließen. Bevor die Bahn zurück nach Bretzfeld fuhr, genossen wir bei Sonnenschein noch ein Eis.
Das war ein sehr schöner sportlicher Ausflug! Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.