Christbaumsingen in Scheppach

Bretzfeld: Ortsmitte - Scheppach | Wie in den letzten Jahren fand wieder ein gemeinsames Singen am Rondell beim Christbaum statt. Ortsbeauftragter Martin Rapp begrüßte die anwesenden Bürger und brachte seine Freude zum Ausdruck, einen stimmungsvollen Adventvorabend mit Weihnachtsliedern bei reger Beteiligung zu genießen.
Der Posaunenchor Schwabbach-Siebeneich trug klangvoll mit seinen Blasinstrumenten zur musikalischen Bereicherung bei.
Die Sängerinnen und Sänger vom Gemischte Chor Scheppach trugen vierstimmig verschiedene Weihnachtslieder vor und luden auch die Zuhörer zum Mitsingen im Schein des Christbaumes und der wärmenden Flammen der Feuerkörbe ein.
Wilfried Lederer vom Verein KIK e.V. ( Kinderinitiative Kenia e.V. ) stellte deren Projekte vor, denen der Spendenerlös des Abends in voller Höhe zukommt.
Der Aufforderung reichlich vom bereitgestellten Angebot der Landfrauen Scheppach von Punsch, Glühwein und Gebäck Gebrauch zu machen, um den Spendentopf zu füllen, wurde gerne erhört.  
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.