Rundtour im Sulmtal

Strahlender Sonnenschein begleitete die Wanderer des Schwäbischen Albvereins auf einer abwechslungsreichen Rundtour über dem oberen Sulmtal. Durch schattigen Wald ging es mäßig steil hinauf zum wunderbaren Aussichtspunkt auf dem 303 m hohen Rauhberg. Weit geht der Blick hinunter zu den Sulmtalgemeinden und die dahinter aufsteigenden Löwensteiner Berge. Nach einer erholsamen Rast vor der Schutzhütte des Sülzbacher Albvereins führte der Weiterweg wieder hinunter durch wertvolle Streuobstwiesen und gepflegte Weinberge zum Ausgangspunkt der Wanderung. Nicht fehlen durfte danach eine gemütliche Einkehr in Willsbach. Der herzliche Dank galt den Wanderführern Helga und Alfred für die schöne Nachmittagstour.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.