Start ins neue Wanderjahr

Gruppenfoto
Die Senioren des Schwäbischen Albverein Bitzfeld führten ihre erste Halbtageswanderung durch. Glücklicherweise trafen die Wetterprognosen für diesen Tag nicht zu und die Gruppe konnte trockenen Fußes ihre Tour durchführen. Von Bitzfeld ging es durch eine vielfältige Landschaft nach Weißlensburg. Am Ortseingang gab es einige interessante Infos zum Ortsteil der Gemeinde Bretzfeld. Danach wärmten sich die Wanderer bei Glühwein und heißen Würsten auf. Nach der Rast ging es auf dem zu dieser Jahreszeit nicht so stark befahrenen Brettachtalradweg wieder zurück Richtung Bitzfeld. Ein Blick hinunter zur Brettach zeigte uns eindrucksvoll die Arbeit der Biber, die hier Bäume angenagt und gefällt haben.

Die nächste Seniorenwanderung des Bitzfelder Albvereins führt am 17.02. durch die winterlichen Weinberge bei Adolzfurt. Wir bitten die derzeitigen Corona Hygienevorschriften zu beachten, die Infos hierzu zeitnah im Bretzfelder Blättle und auf unserer Website: albverein-bitzfeld.org
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.