10

Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe e.V. 1996

Ihre Heimat ist: Bretzfeld
10 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.10.2017
Beiträge: 1 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Mittlerweile ist unsere Mitgliederzahl auf über 250 angewachsen, und dies liegt nicht zuletzt an den zahlreichen Vereinsaktivitäten. Besonders stolz ist der Verein auf seinen Nachwuchs, eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen, für die ein umfangreiches Programm mit Ausflügen, Treffen und einer Freizeit besteht.

Wir bieten:

monatliche Vereinsabende mit Fachreferenten und Reiseberichten
Jahresausflüge (z.B. in Zoologische Gärten)
Grillfest
Diskussionsrunden
freiwillige Prüfung zum Sachkundenachweis
umfangreichen Fachbibliothek mit vielen Büchern und Zeitschriften zum Hobby
Weihnachtsfeier
diverse Ausstellungen z.B. auf der stuttgarter Heimtiermesse ANIMAL


Zum absoluten Knüller und Geheimtip entwickelten sich die zweimal jährlich stattfindenden Zierfisch-, Terrarien- und Gartenteichbörsen. Hier können private Hobbyzüchter ihre Nachzuchten preisgünstig abgeben.

1999 und 2016 fand über Pfingsten in Bretzfeld eine große Aquarien- und Terrarienausstellung statt, auf der es dann jede Menge Fische, Schlangen, Echsen, Insekten, Frösche und vieles mehr für jedermann zu bestaunen gab.

Weiter hilft der Verein mit Rat und Tat bei Problemen. Auch zum richtigen Tierbesatz, zur Einrichtung der Becken sowie zur Pflege und Zucht der Tiere werden gerne Tips gegeben. Eine Nachzuchtenliste, in der von Vereinsmitgliedern nachgezüchtete Tiere und Pflanzen aufgeführt sind, wird unter den Mitgliedern verteilt und trägt damit zum aktiven Tierschutz bei, da diese weder der Natur entnommen noch um den halben Erdball reisen müssen.

Die Aquarien- und Terrarienfreunde sind Mitglied im Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) und in der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT).
1 Bild

1. Terraristikworkshop für Kinder ab 6 Jahren

Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe e.V. 1996
Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe e.V. 1996 | Bretzfeld | am 15.10.2017 | 11 mal gelesen

Bretzfeld: Rathaus | Bald ist es soweit der 1. Terraristikworkshop für Kinder ab 6 Jahren findet im Rathaus in Bretzfeld ab 14.00Uhr statt. Hier habt ihr die Möglichkeit mit Hilfe erfahrener Leute ein Terrarium Naturgetreu einzurichten. Dass einzige was ihr mitbringen müsst ist Lust und gute Laune. Jeder Teilnehmer erhält zum Ende eine Urkunde auf der die Teilnahme bestätigt wird. Die Terrarien werden am 18.11. und 19.11.2017 in Stuttgart...