230

Tassilo Höllmann

Ihre Heimat ist: Bretzfeld
230 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 29.05.2018
Beiträge: 24 Schnappschüsse: 30 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 5
Fotografieren und Aquarellmalerei- zwei lange vernachlässigte Hobbys im Ruhestand wiederentdeckt
10 Bilder

Orchideen und mehr 4

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 30.05.2021 | 225 mal gelesen

Hier in Hohenlohe zwischen Kocher- und Jagsttal versteckt, gibt es  ein einzigartiges Naturschauspiel zu bestaunen: ein nach Süden ausgerichteter Hang mit einer Vielzahl von Orchideen und anderer seltener Pflanzen. Die Voraussetzungen für alle Arten heimischer Orchideen sind dort am lichten Waldrand und im Magerrasen auf dem Unteren und Mittleren Muschelkalk prächtig.

3 Bilder

Tief im Schwäbischen Wald

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 25.04.2021 | 118 mal gelesen

Unsere sonntägliche Rundwanderung führte von Fichtenberg, im Rottal gelegen, hinauf nach Langert, dann weiter durch waldreiches Gelände zur Mordklinge, einer beeindruckenden Schlucht. Ab dem Spielhof schlängelte sich der Weg durch Wiesen nach Kirchenkirnberg. Von dort folgten wir für ein kurzes Stück der Landstraße, ehe wir auf schmalem Pfad vorbei am Weiler Vögelesreute nach Horlachen am Fuße des Hagbergturms gelangten....

3 Bilder

Nach dem Wintereinbruch

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 11.02.2021 | 73 mal gelesen

War am 10. Februar die Hauptbeschäftigung trotz anhaltender Schneefälle der Streu und- Räumpflicht nachzukommen, konnte man am darauffolgenden Tag bei Temperaturen unter null aber schönstem Wetter die weiße Pracht genießen. Wir hatten uns zu einer kleinen Rundwanderung von Bitzfeld aus vorbei an den Birkenhöfen, über die...

2 Bilder

Weihnachten 2020 - Gedanken und Wünsche

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 15.12.2020 | 2479 mal gelesen

In diesem Jahr hat eine Pandemie vieles verändert und auch zerstört. Jetzt steht Weihnachten vor der Tür. Manches wird anders sein als in den zurückliegenden Jahren. Jedoch der wesentliche Aspekt von Weihnachten bleibt unberührt: die Geschichte von der Geburt Jesu im Stall, die uns daran erinnert, was Menschen zum Leben wirklich brauchen. Wenn es uns in diesen Tagen gelingt, darüber nachzudenken, was uns persönlich trägt,...

1 Bild

Eine Landschaft wie gemalt

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 05.12.2020 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Reben und Römer

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 18.10.2020 | 70 mal gelesen

Trübte ein Dunstschleier beim ersten Teil unserer Rundwanderung, die wir in Neckarwestheim starteten, den Blick von der Talabbruchkante des Schozachtals auf den Schemelsberg, die Weibertreu und die Löwensteiner Berge, so wurden wir bei unserer Wendung nach Westen bald auf Höhe des Krappenfelsens mit einem herrlichen Blick auf den Neckar belohnt. Während Segel- und Sportboote auf dem vor Lauffen aufgestauten Neckar die...

1 Bild

Kultur und Natur pur

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 04.10.2020 | 28 mal gelesen

Vielfältige Eindrücke hinterließ bei uns eine Wanderung in und um Lauffen am Neckar: die malerischen Bauwerke im mittelalterlichen Stadtkern, die beeindruckende Weinsteillage „Katzenbeißer“ entlang der Zaber, der Weg mit Hindernissen durch das Naturschutzgebiet „Alte Neckarschlinge“ und als Ort zum Verweilen, der kleine See „Seeloch.“

4 Bilder

Bilderrätsel- jetzt mit Lösung 6

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 08.08.2020 | 582 mal gelesen

Der Trend hat schon vor Corona eingesetzt. Urlaub in Deutschland ist wieder angesagt und erlebt in diesem Sommer einen regelrechten Boom. Der größte Vorteil liegt auf der Hand: Die Reiseziele liegen direkt vor der Haustür. Eine geologische Besonderheit hat mich bei unserem Tagesausflug am letzten Donnerstag sehr beeindruckt, da diese mich an zwei sehr bekannte touristische Attraktionen außerhalb Deutschlands erinnerte, die...

3 Bilder

Heimaträtsel

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 08.07.2020 | 161 mal gelesen

3 Bilder- 3 Orte- eingefangen bei meiner heutigen Wanderung im westlichen Teil des Hohenlohekreises

5 Bilder

Nahrungsquelle Blumenwiese

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 24.06.2020 | 104 mal gelesen

Mit einer beeindruckenden Vielfalt ist die Blumenwiese seit 3 Jahren ein Schmuckstück unseres Gartens und das Ziel zahlreicher Insekten . Der dauerhafte Erfolg bedurfte einiger Vorarbeiten. Zunächst trug ich bis zu einer Tiefe von 10 Zentimetern die obere Schicht des Rasens ab, grub dann die Erde um und bearbeitete die Brache im Frühjahr mit der Gartenfräse. Um den Boden abzumagern, arbeitete ich größere Mengen Sand und...

2 Bilder

Eine außergewöhnliche Begegnung 1

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 23.05.2020 | 260 mal gelesen

Schlangen sind in Deutschland sehr selten geworden. Weltweit gibt es schätzungsweise 3000 Schlangenarten, nur sechs von ihnen sind in Deutschland beheimatet. Die Ringelnatter ist unsere häufigste einheimische Schlange. Wir hatten an Christi Himmelfahrt das Glück, dass uns ein Exemplar quasi über...

1 Bild

Tief unten im Bernbachtal

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 17.05.2020 | 670 mal gelesen

Zwischen Unterheimbach , Neuhütten, Lichtenstern und Eschenau erstreckt sich ein ausgedehntes Waldgebiet, das in südlicher Richtung vom Bernbach geprägt ist. Tief unten hat sich der wild-romantische Bachlauf seinen Weg gebahnt, ehe er von Fischteichen gesäumt bei Unterheimbach in die Ebene tritt, um schließlich nach wenigen Kilometern in die Brettach zu münden.

2 Bilder

Still ruht der See

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 08.05.2020 | 124 mal gelesen

Wer sich für stundenlange Spaziergänge in einem landschaftlich äußerst abwechslungsreichen Waldgebiet auf einem gut ausgebauten Wegenetz begeistert, für den ist der Brettacher Wald eine erste Adresse. Wenn man dann auch noch den idyllisch gelegen Waldsee entdeckt, fühlt man sich wie im Urlaub.

2 Bilder

Natur pur

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 10.04.2020 | 51 mal gelesen

Es ist wohltuend zu entdecken, dass die Natur keinen Vergleich mit von Menschen gestalteten Garten- und Parkanlagen zu scheuen braucht.

3 Bilder

In heimatlicher Natur der Krise trotzen

Tassilo Höllmann
Tassilo Höllmann | Bretzfeld | am 01.04.2020 | 2192 mal gelesen

Allein auf weiter Flur zwischen Bitzfeld - Lindelberg - Buchhorn und den Hälden habe ich Bilder eingefangen aus der Natur, die mit Macht die winterliche Ruhe abschüttelt. Mögen diese optischen Eindrücke uns Mut machen für bessere Zeiten.