Fliegen mit dem Aufwind Brettachal am Gleitschirm

Auch in diesem Jahr konnte sich der „Aufwind Brettachtal e.V.“ bei sommerlichen Temperaturen wieder am Kinderferienprogramm der Gemeinde Bretzfeld beteiligen. Treffpunkt war wie üblich bei Siggi Seiler in Scheppach. Mit den 6 Kindern fuhren wir gemeinsam zum Schleppgelände auf den Büchelberg.

Nach Aufbau der Schleppwinde bekamen die Kinder eine theoretische Einweisung. Alle neugierigen Fragen Wie, Weshalb, Warum konnten ausführlich erklärt werden. Das gute Wetter und perfekte Windverhältnisse ließen einen schnellen Start des Schleppbetriebes zu. Beide Teilnehmer sowie die vier Teilnehmerinnen gewannen nach jeweils drei Flügen einen tollen Einblick in den Sport des Gleitschirmfliegens. Für zwei Kinder ging es mit dem Tandemschirm weit nach oben mit Blick über das Steinbacher Tal. Unser Vorstandsvorsitzender Christian Ludwig brachte alle Passagiere wieder gesund und glücklich auf die Beine.
Zwischendurch bekamen die Passagiere natürlich eine Stärkung vom Grill mit Getränken.
Einige Solopiloten kreisten mit der aufsteigenden Warmluft auf teilweise über 2000m Höhe. Ein Fliegerkollege machte sogar einen „Ausflug“ bis nach Bayern.

Zufrieden und erstaunt von der Leichtigkeit des Fliegens ging es für die Kinder wieder nach Hause.

Schriftführer
Tino Illing
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.