Judoka der Bonsai-Gruppe absolvieren Gürtelprüfung zum 8.Kyu

Bretzfeld: Mehrzweckhalle - Waldbach | Judoka der Bonsai-Gruppe absolvieren Gürtelprüfung zum 8.Kyu

Am Donnerstag den 27.02.2020 stellten sich die „Kleinsten“ Judoka des Judo-Team-Waldbach (TSV-Waldbach) einer großen Herausforderung. Die heute 7-jährigen Judo-Kids, die teilweise schon seit dem 4. Lebensjahr regelmäßig am Training des Bonsai-Judo teilnehmen, durften heute ihre langersehnte erste Gürtelprüfung zum 8. Kyu / weiß-gelb (japanisch: Schülergrad) ablegen
Nach einer gemeinsamen Begrüßung im Dojo (jap. Judohalle) des Judo-Team-Waldbach haben die Teilnehmer ihren Wissenstand über die ersten Fall-, Halte- und Wurftechniken sowie einen theoretischen Teil des Judosports vor dem anwesenden Publikum dargelegt. Sportassistenztrainer Philip Gerich und Judo-Trainer Joachim Kollmar 4. Dan ist stolz auf seine Schützlinge, die vor den wachsamen Augen des Judotrainer und Prüfungsbeauftragter des Württembergischen Judo- Verband Joachim Kollmar eine hervorragende Leistung abrufen konnten.
Die Übergabe der Urkunden und den neuen Judogürtel weiß-gelb nahmen der 1. Vorstand und der Schriftführer des TSV-Waldbach Thomas Bauer und Jörg Bachmann vor.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen weiterhin sportlichen Erfolg.

Kinder in Begleitung eines Elternteils sind selbstverständlich zu einem kostenlosen Probetraining bei der Bonsai Gruppe (Donnerstag ab 15:30 Uhr) und in den weiteren Gruppen 16.45 / 18.00 und 19.00 Uhr eingeladen
Euer Judo-Team-Waldbach
Öffentlichkeitsreferent
Christian Kölsch / Matthias Stephan
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.