Kinderskiausfahrt vom 19.01.-21.01.2018

Gruppenbild
Vom 19.01. - 21.01. war es wieder so weit. Der Nachwuchs vom Skiclub fuhr mit 25 Kindern und mehreren Betreuern mit dem Bus für 3 Tage ins Allgäu zum Ski- und Snowboardfahren. Dort wurde in der Jugendherberge in Kornau bei Oberstdorf in Mehrbettzimmern übernachtet. Die Ansagen des Wetterberichtes ließen uns im ungewissen. Es war Sturm, Schneefall und sehr wechselhaftes Wetter angesagt. Doch der Wettergott meinte es sehr gut mit uns. Wir hatten an den zwei Skitagen gutes Wetter und nur mäßigen Schneefall. Die Pistenverhältnisse waren super. An beiden Skitagen ging es zum Skigebiet nach Bolsterlang. Je nach Fahrkönnen wurden dort mit den Betreuern sämtliche Pisten unsicher gemacht. Selbst die Skiroute „Märchenwiese“ oder die anspruchsvolle Talabfahrt war für manche keine Schwierigkeit. Am Sonntag haben wir die Gruppen nochmals neu sortiert und es wurden alle Kräfte gesammelt, so dass jeder noch einmal die Tipps und Tricks von den Betreuern umsetzen konnte. Bei jedem hat man nach dem Wochenende Fortschritte gesehen.
Es war wieder ein schönes Wochenende ohne Verletzungen. Leider war das Wochenende viel zu schnell vorbei. Für 2019 haben wir schon wieder Zimmer angefragt und hoffen, dass sich nächstes Jahr wieder zahlreiche Kinder anmelden werden.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.