Wanderung im Burgenland

Zum Beitrag
25 von 25

Weitere aktuelle Bildergalerien

Meine Heimat in Print mit vielen...  von Katja Bernecker

Es ist Taglilienzeit  von Monika Breusch

Jüdisches Leben in Berlichingen und...  von Monika Breusch

Spuren jüdischen Lebens in unserer...  von Monika Breusch

Ähnliche Beiträge

2 Bilder

Schotter- und Heckenschnittaktion

Am Morgen des 17. Juli 2021 trafen sich 15 fleißige Wanderfreunde zwischen knapp einem und 80 Jahren zum gemeinsamen „Schottern“ am Albvereinshaus. In Windeseile wurde der Festplatz gesäubert und der neue Kies auf dem Vorplatz des Albvereinshauses verteilt. Die Hecken und Sträucher rund um das Haus wurden gemeinsam ordentlich ausgeputzt und das Haus gleich noch von überhängenden Ästen befreit. Alle hoffen jetzt natürlich...

20 Bilder

Mittwochs von den Welfen und Staufern zu den Römern 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 17.07.2021 | 144 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Eine Wanderung im Zeitsprung der Römer von 159 n Chr. bis zu den Welfen und Staufern im 12. Jh., erlebten die Gäste, die mit Michael Harmsen unterwegs waren. Vom Wanderheim führte der Weg die Gruppe gemeinsam über den Schäferweg mit seiner grandiosen Aussicht, zum Stadtseetal. Hier trennten sich die Gäste. Michael Harmsen führte seine Wanderer zur Burgruine der Weibertreu. Die Höhenburg entstand in der Zeit der Welfen im...

8 Bilder

Mein Urlaubsparadies "ums Eck" - Pfühlpark Heilbronn 6

Moni Bordt | Weinsberg | vor 3 Tagen | 298 mal gelesen

Nur ganz kurz über den Weinsberger Sattel fahren, links abbiegen und schon bin ich in meinem persönlichen "Ersatzurlaubsparadies" - der Pfühlpark Heilbronn.  Eine Oase mitten in der Stadt! Schon als Schülerin war er der Treffpunkt unserer Clique. Dort wurde gespielt, gevespert, gesportelt und manchmal auch die Mathehausaufgaben ausgetauscht. Dann noch Brausestäbchen und eine Coca-Cola vom Taschengeld am Kiosk gekauft - hurra...