Hausbesetzer im Tierreich

Heute unterwegs am Bleichsee konnte ich beobachten wie ein Hirschkäfer wohl das Erdnest von Hornissen besetzt hat. Die beiden Hornissen versuchten immer wieder den Hirschkäfer zu vertreiben, oder unter ihm in ihre Behausung zu gelangen.
Das  war allerdings ein ungleicher Kampf. Gelegentlich zuckte der Hirschkäfer nur, ließ sich aber von den aufgeregten Hornissen nicht beeindrucken. Ich traute mich aber nicht wirklich nah an das Geschehen heran, um nicht zwischen die Fronten zu geraten.
3
2
1
16
Diesen Autoren gefällt das:
7 Kommentare
2.326
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 04.07.2021 | 14:59  
6.553
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 04.07.2021 | 15:51  
2.642
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 04.07.2021 | 16:45  
4.511
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 04.07.2021 | 17:26  
9.083
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 04.07.2021 | 18:49  
5.122
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 04.07.2021 | 21:31  
5.317
Michael Harmsen aus Weinsberg | 05.07.2021 | 15:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.