112

Montagswanderer

Ihre Heimat ist: Ellhofen
112 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.09.2016
Beiträge: 13 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 1
Folgt: 6 Gefolgt von: 3
Wandern, Natur, Ehrenamt im Lichtenstern, Wanderführungen für den Albverein Weinsberg, Musik, Kunst, Freunde. Wanderaktivitäten, Termine und Berichte auf folgende Hompage
1 Bild

Über den Wolken

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 07.12.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Winterfreude

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 07.12.2017 | 7 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wintersonnenwanderung am Altenberg 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 07.12.2017 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Wintertour zum Steinei

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 04.12.2017 | 84 mal gelesen

Nach der gestrigen Wanderung mit dem Albverein Weinsberg, rund um Prevorst, hatten sich die Montagswanderer für eine kurze Tour entschieden. Startpunkt waren die Weinberge südl. von Lehrensteinsfeld. Nach Querung der Straße ging es direkt in den winterlichen Wald. Noch war der Weg gut, endete aber im Nichts. Ein kurzer Blick ins Gelände und schon war klar, es wird eine Off-Roadtour bis zum HW8. Roland die gute Seele,...

9 Bilder

Montagswanderung im Schwäbisch Fränkischen Naturpark

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 27.11.2017 | 100 mal gelesen

Frohgemut machten sich die Montagswanderer am 27.11. auf nach Prevorst. Das Dorf war schon inmitten der Vorbereitungen für den Christbaummarkt. Aus allen Ecken kamen Traktoren mit Anhängern, beladen mit Weihnachtsbäumen. Der Stocksberg war dann das erste Ziel. Noch war die Sicht und das Wetter gut. Gelegentlich versuchte sogar die Sonne, sich zu behaupten. Eine traumhafte Sicht auf die Klinik Hirrweiler, die...

9 Bilder

Vom Nebelgrau ins Sonnengelb, Wanderung im Hohenloher Land

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 13.11.2017 | 159 mal gelesen

Nach dem verregneten Wochenende hatten die Montagswanderer Lust auf eine Schönwettertour. Am Startpunkt, dem steinernen Tisch sah es noch nicht danach aus. Der Steinerne Tisch ist eine Gaugerichtsstätte aus dem 14. Jahrhundert, der Herren von Weinsberg, an den ehemaligen Gemarkungsgrenzen von Dimbach, Hölzern, Schwabbach und Siebeneich. Für jede der Markungen steht eine Steinbank und in der Mitte ein steinerner Tisch. Vom...

12 Bilder

Von seltenen Bäumen zu verborgenen, historischen Kleinoden im Stadtwald

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 30.10.2017 | 165 mal gelesen

Heute machten sich die Montagswanderer auf in den Stadtwald. Der Weg führte unterhalb der Waldheide, auf dem Steinsfelderweg in Richtung Hintersberg. Nach Querung der Donnbronnerstraße bogen die Wanderer auf der Höhe der Treschlingsklinge in den Stadtwald. Auf dem Waldlehrpfad steht eine Elsbeere. Elsbeere Seite vom Nabu Dieser seltene Baum gehört zu den Rosengewächsen. Das langsam wachsende Holz ist für Wirtschaftswälder...

12 Bilder

Montagswanderung am 16.10.2017 in der Margarethenschlucht;

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 17.10.2017 | 196 mal gelesen

Noch lagen die Nebel überm Neckartal, als sich die Wandergruppe auf den Weg nach Neckargerach aufmachte. Siegfried Jenewein hatte die Tour als Vorwanderung für eine Sonntagstour des schwäbischen Albvereins geplant. Vom Bahnhof ging es an drei schönen freistehenden Mammutbäumen auf den Randweg, oberhalb der Bahnlinie in Richtung Schlucht. Eine weiße Nebeldecke ließ noch keinen Blick auf den Neckar zu. Vor dem Einstieg in...

1 Bild

Indian Sommer 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 15.10.2017 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trappensee im Herbst 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Heilbronn | am 11.10.2017 | 35 mal gelesen

Heilbronn: Trappensee-Schlösschen | Schnappschuss

8 Bilder

Aller guten Dinge sind „ Zwölf"

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 09.10.2017 | 120 mal gelesen

Die Montagswanderer aus Weinsberg und Umgebung machten sich heute auf den Weg um Monument elf und zwölf von Herrn Klaus Waldbüßer zu finden. Mit einer Beschreibung des Erbauers in der Hand, starteten die Wanderer am Parkplatz unterhalb des Wunnenstein. Bald war das erste kleine Monument am Rande des Weges gefunden. Jetzt noch ein Ei, und das Dutzend ist voll. Durch den herbstlichen Wald führte der Weg nun in Richtung...

12 Bilder

Kunstschätze im Stadtwald

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 18.09.2017 | 54 mal gelesen

Montagstour ab Wanderheim Zu dritt waren wir heute unterwegs in Richtung Jägerhaus, um als ersten Punkt die Feyerabend Ruh zu finden. Versteckt steht der über 2 Meter hohe Stein aus der Zeit zwischen Biedermeier und Jugendstil auf der Höhe des Jägerhaussteigs im Wald. Die Widmung  kaum noch leserlich , zeigt auch die Zeit an. Zum Andenken an B. Nickel Städtischer Waldinspektor Im Jahre 1834 bis 1877 Nach erfolgreicher...

4 Bilder

1,2,3 Eier haben wir heute gefunden

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 11.09.2017 | 18 mal gelesen

Im Schwäbischen Wald auf Eiersuche Auf der Suche nach weiteren Steinmonumenten wurde unsere kleine Montagsgruppe wieder fündig. Mitten im Schwäbischen Wald teilweise gut versteckt haben wir die Monumente entdeckt.   

1 Bild

So schön ist der Morgen

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 17.08.2017 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Monumente im Wald

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 17.08.2017 | 88 mal gelesen

In mehreren Wanderungen entdeckte Monumente im Heilbronner und Löwensteiner Wald. An Palmsonntag machte die sportliche Gruppe des Albvereins Weinsberg eine Suchtour. Die Wanderer wurden fündig. Nicht nur Steineier, sondern auch Ostereier, Schokoladeneier und Osterhasen waren in den Eiern auf dem Reisberg versteckt. Bei einer Montagstour führte der Erbauer eine kleine Gruppe zu seinen Monumenten um Löwenstein. Er...