242

Montagswanderer

Ihre Heimat ist: Ellhofen
242 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.09.2016
Beiträge: 27 Schnappschüsse: 18 Kommentare: 13
Folgt: 9 Gefolgt von: 5
Wandern, Natur, Ehrenamt im Lichtenstern, Wanderführungen für den Albverein Weinsberg, Musik, Kunst, Freunde. Wanderaktivitäten, Termine und Berichte auf folgende Hompage
8 Bilder

Waldtour zu den Steinmonumenten

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 04.06.2018 | 110 mal gelesen

Die doch hochsommerlichen Temperaturen konnten die Wanderer aus Ellhofen nicht abhalten auf Wanderschaft zu gehen. Dem Wetter entsprechend wurde eine Wald Tour zu den Steineiern ab HW 8 geplant. Von Lehrensteinsfeld aus führte der Weg erstmals durch den Wald in Richtung Heilbronn. Rot leuchteten die süßen Walderdbeeren und luden zum Naschen ein Nach fünfhundert Metern stand recht etwas erhöht das kleine Steinei. Nach...

4 Bilder

Sinfonie in Blau

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 03.06.2018 | 38 mal gelesen

Flachsfelder bei Erlenbach

12 Bilder

Wanderung am Tag der offenen Mühlen

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 23.05.2018 | 95 mal gelesen

Feiertag hin oder her, die Montagswanderer machten sich am Pfingstmontag auf, zu ihrer wöchentlichen Wanderung. Das Thema war schnell gefunden, schließlich war ja Tag der offenen Mühlen. An der Ebersbergermühle bei Kaisersbach starteten die Wanderer. Noch war es ruhig. Fleißige Helfer bauten für den späteren Ansturm der Gäste auf. Entlang der wunderschönen Sommerwiesen verlief die Strecke erstmal in Richtung...

1 Bild

Wandern ist gesund

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 22.05.2018 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Ein Montag im Blütenrausch 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 15.05.2018 | 84 mal gelesen

Roland Wehrbach hatte geladen, und alle Montagswanderer folgten gerne ins Naturschutzgebiet im Hergstbachtal. Startpunkt der Wanderung war Ruchsen, ein Teilort von Möckmühl. Oberhalb der Jagst führte der Weg erst einmal zum Standort der Küchenschellen, die auch verblüht wunderschön aussahen. Hier brummten Maikäfer , und so mancher erinnerte sich an seine Kindheit. Ein leichter Wind begleitete die Wanderer auf dem Weg zum...

1 Bild

Wetter vor einem Jahr 5

Montagswanderer
Montagswanderer | Heilbronn | am 19.04.2018 | 105 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | Schnappschuss

14 Bilder

Wanderung zu den Pflanzenraritäten 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 18.04.2018 | 131 mal gelesen

An zwei Montagen machten sich die Ellhofener Wanderer auf, die Pflanzenraritäten im Hohenloher Land zu entdecken. Oberhalb von Ruchsen wurde als erstes Ziel die Küchenschellenwiese erwandert. Im weiteren Verlauf führte diese Tour dann auch in das Hergstbachtal. Hier befindet sich ein Naturschutzgebiet in alten aufgelassenen Weinbergen. Alljährlich werden ein Teil dieser Wiesen von den Albvereinen des Gaus Heilbronn...

1 Bild

Frühling über der Jagst

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 12.04.2018 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aprilwetter und Wolken vor der grandiosen großen Comburg 3

Montagswanderer
Montagswanderer | Braunsbach | am 05.04.2018 | 47 mal gelesen

Schwäbisch Hall: Comburg | Schnappschuss

1 Bild

Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung, Schafherde im Stadtseetal Weinsberg

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 30.03.2018 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Auf dem Weg zum Türkenlouis

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 26.03.2018 | 156 mal gelesen

Vom Jungenberg aus führte der Weg über die Waldheide in Richtung Drei Linden. Nach Querung der Straße ging es vorbei am Seidelbast zur Bürklehütte. Die Sonne tat sich schwer und es blieb ein trüber Vormittag. Trotzdem lag Frühling in der Luft. Die Vögel zwitscherten und erfreuten die Wanderer. Nach einer kurzen Pause ging es jetzt durch die Hölle in Richtung Ludwigsschanze. Auf einem schmalen Randweg wurde die erste Schanze...

16 Bilder

Heimatkunde im Sonnenschein 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 06.03.2018 | 153 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein starteten die Montagswanderer in Ellhofen. Der Weg führte am Ellbach unterhalb des Ketzersbergs, dem Ellhofener Hausberg In Richtung Autal. Über das Gewann Frauenzimmer wurde in den Galgenäckern der historische Galgenstein, als Grenzstein von Willsbach, Steinsfeld und Löwenstein aus dem 16. Jahrh. erreicht. Weiter führte der Weg über den Föhrenberg, zum Aussichtspunkt, den der Obst und...

11 Bilder

Arktische Wanderung 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 26.02.2018 | 137 mal gelesen

Gut eingepackt bei 7 Grad Minus , gefühlten arktischen Temperaturen, starteten die Montagswanderer vom Jungenberg aus. Über den Steinsfelder Weg unterhalb der Waldheide führte die Tour auf teilweise vereisten Wegen, vorbei am amerikanischen Wachturm, auf den Hintersberg zu. Unterwegs standen Birken, die im Sommer gar nicht so wahrgenommen werden, jetzt im Winter aber wie ein Stückchen Taiga aussehen. In der Schneise...

1 Bild

Steinobjekte im Heilbronner Land 4

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 26.02.2018 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Montagswanderung am Sonntag 4

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 25.02.2018 | 128 mal gelesen

Die Ellhofener Montagswanderer sind ganz flexibel. An so einem strahlenden Wintertag musste es einfach rausgehen. Ab Bleichsee bei Löwenstein führte der Weg am Steinkreuz, einem Sühnekreuz aus dem 15. Jahrhundert vorbei. Sühnekreuz Ein Mädchen tötete im Streit um einen Jägerburschen ihre Nebenbuhlerin mit der Sichel; die Täterin wurde enthauptet.  Über das Gewann Buchberg verlief die Strecke immer windgeschützt zum...