646

Montagswanderer Ellhofen

Ihre Heimat ist: Ellhofen
646 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.09.2016
Beiträge: 68 Schnappschüsse: 33 Kommentare: 67
Folgt: 24 Gefolgt von: 9
Wandern, Natur, Ehrenamt im Lichtenstern, Wanderführungen für den Albverein Weinsberg, Musik, Kunst, Freunde. Wanderaktivitäten, Termine und Berichte auf folgende Hompage
12 Bilder

Montagswanderung am 16.10.2017 in der Margarethenschlucht;

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 17.10.2017 | 511 mal gelesen

Noch lagen die Nebel überm Neckartal, als sich die Wandergruppe auf den Weg nach Neckargerach aufmachte. Siegfried Jenewein hatte die Tour als Vorwanderung für eine Sonntagstour des schwäbischen Albvereins geplant. Vom Bahnhof ging es an drei schönen freistehenden Mammutbäumen auf den Randweg, oberhalb der Bahnlinie in Richtung Schlucht. Eine weiße Nebeldecke ließ noch keinen Blick auf den Neckar zu. Vor dem Einstieg in...

28 Bilder

Wo die Römer auf Räuber trafen, oder es klappert die Mühle

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 20.01.2020 | 297 mal gelesen

In Ellhofen war der Himmel strahlend blau, als sich die Wandergruppe aufmachte, in den Wald der Räuber bei Mainhardt. Ab dem Fuxi-Parkplatz tauchten die Wanderer in den märchenhaften Mainhardter Wald ein. Immer bergab entlang des Stammbachs, führte der Weg zur Rot. Als Grenzgänger zwischen dem Landkreis Schwäbisch Hall und Rems-Murr Kreis erreichte die Gruppe das Mühlental der Rot. Auf über 500m über n.n. war es dann doch...

29 Bilder

Auf klösterlichen Spuren und an der Jagst entlang

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 16.07.2019 | 232 mal gelesen

Vom Parkplatz an der Jagstbrücke startete die Gruppe wohlwollend vom Brückenheiligen, dem hl. Nepomuk begrüßt, auf ihre Wanderung. Durch Wiesen, und liebevoll bewirtschaftete Gärten führte der Weg der Jagst entlang nach Bieringen. Viele bekannte Sommerblumen säumten den Weg. Ab Bieringen führte der Weg nun stetig bergauf durch das Flora und Fauna Habitat Jagst und Schöntal auf die Höhe. Hier im Bauland öffnete sich der...

16 Bilder

Grenzgänger zwischen Württemberg und Hohenlohe

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 09.01.2018 | 222 mal gelesen

Die erste Montagswanderung 2018 führte die Gruppe wieder einmal ins Hohenloher Land. Vom steinernen Tisch, der Gerichtsstätte aus dem 14. Jahrhundert , an den Gemarkungsgrenzen von Dimbach, Hölzern, Siebeneich und Schwabach startet die Tour. Gespannt ging der Blick zum Himmel. Würde das Wetter halten, und sich wohlmöglich die Sonne durchsetzen? Auf den Höhen hier wechseln die Grenzverläufe zwischen dem Landkreis...

9 Bilder

Montagswanderung zur heiligen Klara 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 20.08.2018 | 215 mal gelesen

Ein erster Blick in den Altweibersommer zeigte sich am Jungenberg in Richtung Löwensteiner Berge. Leichte Nebel stiegen aus den Tälern auf, als sich die Wander-gruppe auf den Weg zur heiligen Klara machte. Die Waldheide im frühen Sommerlicht zeigte sich von der besten Seite. Vorbei an Brombeeren und wildem Thymian ging es zum Hintersberg. Unterwegs stand noch eine Prachtnelke, die sich in der Jahreszeit vertan hatte. Sanft...

20 Bilder

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne ist so nah 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 28.05.2019 | 201 mal gelesen

Gut gelaunt startete die Montagstruppe vom Galgenberg aus über die Armsündersteige zum botanischen Obstgarten in Heilbronn. Unterwegs trafen Sie auch ein Käthchen von Heilbronn. Bunt bekleidet schaute das POP-ART Fräulein den Wanderern nach. Die Blumenbeete im botanischen Garten standen in voller Blüte. Liebevoll hergerichtet standen die alten Gartenhäuschen da, die vor dem Verfall gerettet, und hier wieder aufgestellt...

9 Bilder

Vom Nebelgrau ins Sonnengelb, Wanderung im Hohenloher Land

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 13.11.2017 | 198 mal gelesen

Nach dem verregneten Wochenende hatten die Montagswanderer Lust auf eine Schönwettertour. Am Startpunkt, dem steinernen Tisch sah es noch nicht danach aus. Der Steinerne Tisch ist eine Gaugerichtsstätte aus dem 14. Jahrhundert, der Herren von Weinsberg, an den ehemaligen Gemarkungsgrenzen von Dimbach, Hölzern, Schwabbach und Siebeneich. Für jede der Markungen steht eine Steinbank und in der Mitte ein steinerner Tisch. Vom...

12 Bilder

Von seltenen Bäumen zu verborgenen, historischen Kleinoden im Stadtwald

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 30.10.2017 | 193 mal gelesen

Heute machten sich die Montagswanderer auf in den Stadtwald. Der Weg führte unterhalb der Waldheide, auf dem Steinsfelderweg in Richtung Hintersberg. Nach Querung der Donnbronnerstraße bogen die Wanderer auf der Höhe der Treschlingsklinge in den Stadtwald. Auf dem Waldlehrpfad steht eine Elsbeere. Elsbeere Seite vom Nabu Dieser seltene Baum gehört zu den Rosengewächsen. Das langsam wachsende Holz ist für Wirtschaftswälder...

20 Bilder

Ein fürstlicher Tag im Hohenloher Land

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 22.02.2018 | 179 mal gelesen

Zu acht machten sich die Montagswanderer auf den Weg ins Hohenloher Land. Steil bergab führte der Weg von Langenburg nach Bächlingen, einer alten Siedlung vermutlich schon aus der Merowingerzeit. Die spätgotische Saalkirche ,dem hl. Johannes geweiht aus dem 14. Jahrh. ist die Grablege des Ritters Rezzo. Über die 1785 gebaute Archenbrücke mit bemerkenswerten Skulpturen führte der Weg nun im Tal der Jagst entlang, immer im...

16 Bilder

Heimatkunde im Sonnenschein 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 06.03.2018 | 175 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein starteten die Montagswanderer in Ellhofen. Der Weg führte am Ellbach unterhalb des Ketzersbergs, dem Ellhofener Hausberg In Richtung Autal. Über das Gewann Frauenzimmer wurde in den Galgenäckern der historische Galgenstein, als Grenzstein von Willsbach, Steinsfeld und Löwenstein aus dem 16. Jahrh. erreicht. Weiter führte der Weg über den Föhrenberg, zum Aussichtspunkt, den der Obst und...

8 Bilder

Auf dem Weg zum Türkenlouis

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 26.03.2018 | 169 mal gelesen

Vom Jungenberg aus führte der Weg über die Waldheide in Richtung Drei Linden. Nach Querung der Straße ging es vorbei am Seidelbast zur Bürklehütte. Die Sonne tat sich schwer und es blieb ein trüber Vormittag. Trotzdem lag Frühling in der Luft. Die Vögel zwitscherten und erfreuten die Wanderer. Nach einer kurzen Pause ging es jetzt durch die Hölle in Richtung Ludwigsschanze. Auf einem schmalen Randweg wurde die erste Schanze...

19 Bilder

Über die Himmelsleiter zu den Giganten, Wanderung um Wüstenrot 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 02.09.2019 | 161 mal gelesen

Die Temperaturen des meteorologischen Herbstbeginns luden zu einer entspannten Montagswanderung ein. Am Wanderparkplatz Pfaffenklinge tauchten die Wanderer in den Schwäbisch-Fränkischen Wald ein. Rechts am Wegesrand standen schon, als Vorboten des Herbstes, zartrosa die ersten Herbstzeitlosen. Schmal ging der Weg bergab am ehemaligen Silberstollen vorbei, zur Pfaffenklinge. Hier führte der Weg dann direkt 66 Stufen ...

3 Bilder

Der Wald lebt 4

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 10.09.2019 | 160 mal gelesen

Nahe des Wanderheims in Weinsberg steht dieser alte Baumstumpf auf einem schmalen Pfad. Ein Keimling hat es geschafft in diesem vermodertem Stumpf zu keimen, und hat sich durch den Baumpilz gekämpft. Ein wahrer Held.  

15 Bilder

Montagswanderung zu einem besonderen Ort 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 16.04.2019 | 148 mal gelesen

Montagswanderung zu einem besonderen Ort Schon morgens lachte die Sonne an diesem schönen Frühlingstag, als sich die Montagswanderer aufmachten. Vom Wanderparkplatz Wilfensee führte die Tour am Rand der Weinberge zum Scheuerberg. Der Ausblick in die Ferne war noch etwas verhangen, ließ aber schon erahnen, dass das ein besonders schöner Wandertag würde. Nach einem moderaten Aufstieg führte der Weg nun zu dem „...

19 Bilder

Wandern im Heilbronner Kühlschrank 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 24.06.2019 | 148 mal gelesen

Früh machte sich die Gruppe der Montagswanderer auf, um dem heißen Tag ein Schnippchen zu schlagen. Pünktlich traf sich die Gruppe am Wanderheim. Von hier aus war eine reine Wald- und Schattentour geplant. Der Weg führte ein Stück über den Paradiesweg ins Gewann Heidenacker zum Aussichtspunkt. Der angekündigte Saharasturm trübte etwas die Aussicht. Nach einer kurzen Trinkpause ging es über den schmalen Randweg direkt in...