2 Top 10 Plätze bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften

Alicia (l) und Naomi Timm glücklich nach dem Wettkampf
Nach fast zwei Jahren Wettkampfpause starten Naomi und Alicia Timm bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Wiesbaden. Trotz der ungewohnten Bedingungen, 3G und Maskenpflicht für alle in der Halle, die Maske durfte nur am Gerät abgenommen werden, kamen beide gut durch ihre Übungen und lagen nach den ersten 3 Disziplinen unter den besten 10.

Bei den folgenden drei Leichtathletikdisziplinen galt es dann, die guten Platzierungen zu verteidigen. Dies gelang trotz kleiner Schwierigkeiten beim Weitsprung und so konnten sich Naomi in der Altersklasse 16/17 über den 9. Platz freuen. Alicia belegte in der Altersklasse 14/15 den 10. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.