2 Württembergische Vizemeister beim Deutschen Mehrkampf

Siegerehrung der AK12/13: 1. Chiara Fast (TB Neckarhausen), 2. Alicia Timm (TSV Ellhofen), 3. Franziska Jooss (TB Neckarhausen), 4. Kathrin Schleenvoigt (SV Leonberg), 5. Xenia Kircher (SV Leonberg)
Bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Heidenheim waren 4 Turnerinnen des TSV Ellhofen beim Deutschen Mehrkampf am Start.
Dieser vielseitige Wettkampf besteht aus den Turndisziplinen Sprung, Stufen, Boden und den Leichtathletikdisziplinen Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen.
Starke Leistungen in allen Disziplinen zeigte Alicia Timm. Die Belohnung war die Silbermedaille in der Altersklasse 12/13. Sophia Rohrbeck und Charlotte Knödler belegten die Plätze 11 und 16.
Dass man bei diesem Wettkampf niemals aufgeben darf, diese Erfahrung machte Naomi Timm in der AK 14/15. Nach einem völlig misslungenem Weitsprungdurchgang, folgte in den anderen 5 Disziplinen die Aufholjagd, die sie an 10 Konkurrentinnen vorbei auf den 2. Platz führte.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.