29. Badische Landesposaunentag wirft seine Schatten voraus

Schloss Bruchsal
Vom 5.-7. Juli 2019 wird Bruchsal, der Schauplatz des 29. Badischen Landesposaunentages sein. Unter dem Motto „Lasst uns miteinander….“ feiert die Badische Posaunenarbeit ein großes Fest. Der Landesposaunentag findet alle vier Jahre an wechselnden Orten Badens statt. Am Samstag finden unter anderem großartige Open Air-Konzerte. In der Stadtkirche gibt es Samstagnacht ein Konzert des bekannten Blechbläserensembles "Salaputia Brass" und des Trompetenvirtuosen Prof. Jeroen Berwaerts. Am Sonntagvormittag gibt es im Schlossgarten einen großen Festgottesdienst mit 1.500 Mitwirkenden und etwa 2.500 Besuchern. Nachmittags findet im Rahmen des Bruchsaler Schlossfestes ein großes Choralblasen im Ehrenhof des Schlosses statt.
Aus diesem Grund sind in ganz Baden 4 Fahnen auf die Reise gegangen um auf dieses Event aufmerksam zu machen. Sie werden an verschiedenen Orten für jeweils 10 Tage zu sehen sein. So auch vom 25.2. - 6.3.2019 in Adelshofen an der Ortseinfahrt von Eppingen kommend beim Autohaus Pfeil. Da der Posaunentag in diesem Jahr praktisch vor der Haustüre ist wäre es sicher gut sich den Termin vorzumerken um mit dabei zu sein. Aktuelle Info´s unter www.lpt.posaunenarbeit.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.