Das herrliche Herbstwetter lädt zum Spazieren ein

Kurz nach dem Morgenregen ging's los. (Foto: A.Spörle)
Am vergangenen Sonntag traf sich auf Einladung des Sozialverband VdK eine kleine aber feine Gruppe wanderwilliger auf dem Marktplatz, um gemeinsam eine Morgenwanderung in Angriff zu nehmen. Durch die Stadt ging es zum Hotschenberg und dann zum Beginn der „Langenberg Hohl“.  Da es den Morgen bis zum Start der Wanderung geregnet hatte beschloss die Gruppe nicht über die Hohl sondern die Langenbergstraße Richtung Stadtwald zu gehen. Vorbei am Vereinsheim der Kleintierzüchter erreichte die Gruppe ihr Ziel – Das Tennisheim des örtlichen Tennisclub. Bei einem Getränk und leckerem Flammkuchen wurde dann der Muskel-Akku geladen. Gestärkt ging es dann wieder zu Fuß zurück in die Stadt. Vielen Dank nochmals der Pizzeria GRANDE für die nette Bewirtung – Wir kommen gerne wieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.