Ehrung für Bernd Gomer und Josef Hautzinger für 50 Jahre beim Bund Deutscher Baumeister

Bernd Gomer (rechts) und Josef Hautzinger (links) wurden für 50 Jahre Verdienste und Treue vom Bund Deutscher Baumeister bei einem Ehrungsabend im Kurhaus Baden-Baden mit Ehrennadel und Urkunde ausgezeichnet. (Foto: privat)
Für 50 Jahre Verdienste und Treue beim Bund Deutscher Baumeister wurden aus dem Raum Eppingen die beiden Bauingenieure Bernd Gomer aus Adelshofen und Josef Hautzinger aus Mühlbach mit Ehrennadel und Urkunde ausgezeichnet. Die Ehrungen und Auszeichnungen für langjährige Mitglieder fanden in Anwesenheit des ersten Bürgermeisters von Baden-Baden, Alexander Uhlig, den Präsidenten der Bundes – und Landesverbände des Bundes Deutscher Baumeister, dem Vorstand der Ingenieurkammer Baden-Württemberg und dem Präsidenten des Zentralverbandes der Ingenieurvereine im Kurhaus in Baden-Baden statt.
Bernd Gomer hat die Baufirma 1970 nach dem Tod seines Vaters übernommen und erfolgreich weitergeführt. Heute leitet seinen Sohn Steffen das solide Unternehmen Gomer-Bau. Seit über 50 Jahren ist das Planungsbüro Bernd Gomer in der Konzeption, Planung, Bauleitung und Projektbetreuung für Wohnungsbau, Gewerbebau, Kirchenbau-Renovation und Altbausanierung tätig.
Josef Hautzinger gründete vor 51 Jahren das Ingenieurbüro für Baustatik und Tragwerksplanung. Als erfolgreicher Baustatiker mit viel Erfahrung hat sich Josef Hautzinger in der Baubranche einen Namen gemacht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.