Ehrungen bei der Mitgliederversammlung der Stadtkapelle Eppingen

Für 10-jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft erhielt Tobias Pfeffer (links) die Förderermedaille in Bronze mit Urkunde.

Bei der Mitgliederversammlung der Stadtkapelle am 27. Januar wurden wieder einige Mitglieder für ihr langjähriges Engagement geehrt.

 
Für 10-jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft erhielt Tobias Pfeffer die Förderermedaille in Bronze mit Urkunde. Für 20 Jahre aktives Musizieren erhielt Franziska Pfeffer die BVBW-Ehrennadel in Silber. Anja Ralf und Michael Panni musizieren seit 30 Jahren und erhielten hierfür die BVBW-Ehrennadel in Gold. Diese Ehrungen des Blasmusikverbandes nahm der erste stellvertretende Vorsitzende des BKV Heilbronn, Reinhold Dick, vor.  

Auch die Stadtkapelle konnte Mitglieder ehren. Die Ehrennadel der Stadtkapelle für 15-jährige aktive Tätigkeit erhielten Nico Kohler, Felix Pfeffer, Tobias Pfeffer, Jens Vollmer und Nina Vollmer. Für häufigen Besuch der zahlreichen Proben und Auftritte erhielten Raphael Fränznick, Loris Barth, Tobias Pfeffer und Manfred Neumann ein Präsent.
Die Stadtkapelle bedankt sich auch bei den fördernden Mitgliedern für ihre Unterstützung. Die Ehrennadel der Stadtkapelle in Bronze für 25-jährige fördernde Mitgliedschaft erhielten Rudolf Eyer, Gerda Heidelberger, Roland Heidelberger, Harald Vielhauer und Ingeborg Wachtler. Für 35-jährige fördernde Mitgliedschaft wurden Rudolf Bayer und Cäcilia Duwe mit der Ehrennadel in Silber geehrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.