Familiennachmittag der Klasse 3b

Am Dienstag, den 5. Dezember, veranstaltete die Klasse 3b zusammen mit ihrem Klassenlehrer Matthias Kopp einen vorweihnachtlichen Familiennachmittag. Eingeladen hierzu waren alle Eltern, Geschwister sowie Omas und Opas und natürlich die Schüler selbst. Das Programm im extra zu einem Konzertsaal umgebauten Klassenzimmer startete mit dem Lied- und Tanzbeitrag „Zur Weihnachtszeit“ begleitet auf dem Keyboard durch Musiklehrerin Christine Rausch. Im Anschluss durften die zahlreich erschienenen Gäste etlichen Solisten aus der 3b lauschen, die mit ihren musikalischen Beiträgen ob mit Gitarre, Saxophon, Keyboard oder Querflöte ihr musikalisches Können unter Beweis stellten. Nach diesem musikalischen Start begaben sich alle ein Stockwerk nach oben. Dort wartete neben einem reichhaltigen Kuchen- und Plätzchenbuffet ein Kreativ- und Spieleangebot auf alle Besucher. So bastelten die Schüler mit ihren Familien Weihnachtssterne sowie Christbäume aus Papier, vergnügten sich gemeinsam bei diversen Brett- und Kartenspielen oder tauschten sich bei Kinderpunsch und Plätzchen gemütlich aus. Schön wars! Ein Dankeschön geht an alle, die zum Gelingen dieses tollen Nachmittages beigetragen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.