“It’s never putzatz!” - Eppinger Gymnasiasten in Israel

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

136 Fünftklässler am HGE begrüßt  von Hartmanni-Gymnasium Eppingen

Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen...  von Selma-Rosenfeld-Realschule

Der Sommer, die Stadt und Du! -...  von Sozialverband VdK - Ortsverband Eppingen

Lesersommer XXL - Was Wasser alles...  von Katja Bernecker

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Kollegium des HGE erkundet Eppinger Schulgeschichte

Hartmanni-Gymnasium Eppingen | Eppingen | am 03.10.2021 | 24 mal gelesen

Eppingen: Hartmanni-Gymnasium | Zu Beginn des neuen Schuljahres haben die Kolleginnen und Kollegen des Hartmanni-Gymnasiums Eppingen einen gemeinsamen Ausflug unternommen, in dem sie in die spannende Schulgeschichte der Stadt Eppingen eintauchen konnten. Unter der Führung von Reinhard Ihle von den Heimatfreunden Eppingen e.V. erkundeten sie die historischen Schulorte des Stadtgebiets. Einige Stationen waren hierbei die alte Lateinschule in der Badgasse am...

1 Bild

Sekretärin Beate Horsinka nach 25 Jahren am HGE verabschiedet

Hartmanni-Gymnasium Eppingen | Eppingen | am 01.08.2021 | 37 mal gelesen

Eppingen: Hartmanni-Gymnasium | Eine Ära geht zu Ende: Zum Ende des Schuljahres verlässt Sekretärin Beate Horsinka nach 25 Jahren das HGE. Für viele ist das HGE ohne Beate Horsinka kaum vorstellbar. Umso trauriger nahm die Schulgemeinschaft die Nachricht auf, dass Horsinka nach so vielen Jahren das HGE verlässt und sich beruflich noch einmal neu orientiert. Am letzten Schultag wurde Horsinka von der Schulleitung und dem Kollegium gebührend verabschiedet....

1 Bild

Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur: Ariana Fedotkina gehört zu den Besten

Hartmanni-Gymnasium Eppingen | Eppingen | am 19.06.2021 | 27 mal gelesen

Eppingen: Hartmanni-Gymnasium | Ariana Fedotkina aus der Jahrgangsstufe 2 des Hartmanni-Gymnasiums hat sich beim 31. Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur gegenüber einer Vielzahl von Mitbewerbern durchgesetzt und gewann einen begehrten ersten Preis. Damit qualifiziert sie sich weiter und es winkt die Mitgliedschaft in der „Studienstiftung des Deutschen Volkes“. In ihrer Wettbewerbsarbeit setzte die Abiturientin sich mit dem Thema „Original und...