Gastvereine bei der Jubiläumsfeier

MusicArt Berwangen
Eppingen: Dorfgemeinschaftshaus - Adelshofen | Geburtstagsständchen kamen von den Gastchören „Halber Ton“ aus Richen und „MusicArt“ aus Berwangen. Mit beiden Chören bestehen freundschaftliche Verbindungen durch gemeinsame Konzerte bzw. Kontakten zwischen den Chorleiterinnen. Die Berwanger mit ihrer Chorleiterin Elke Segura machten den Auftakt mit: „Intrada a capella“, „Amezaliwa“ und in „Dublins Fair City. Der Chor Halber Ton mit seiner Chorleiterin Sabrina Neidig brachte „See you again“, „Better Place“ und „Freundschaft“ zur Aufführung. Gemeinsam sangen die Chöre aus Richen und Adelshofen das Lied aus dem Musical König der Löwen „Kann es wirklich Liebe sein“. Mit vier weiteren Liedern schloss der Kleine Chor den musikalischen Reigen aus den „Best of“ Titeln, für die sich die Chormitglieder bei einer Abstimmung entschieden hatten: „Du passt so gut zu mir“ und „Ich wollt ich wär ein Huhn“ von den Comedian Harmonists, sowie „I asked my Love“ und „Lenas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“. Auch bei den Gastchören bedankte sich die Vereinschefin und lud zu einem Sektumtrunk in die Bar ein. Ebenso bedankte sie sich bei den Helferinnen und Helfern in Küche und Halle sowie dem aufmerksamen Publikum, das mit Beifall die Aufführungen der Chöre honorierte und somit zur guten Stimmung der Jubiläumsfeier beigetragen hatte. Nach dem Programm konnten sich alle noch die Fotos an der Bilderwand anschauen, die einen Querschnitt aus 25 Jahren Bestehen des Kleinen Chores zeigten und zu den Klängen der Band midLIFE noch ausgiebig tanzen und feiern. (fs)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.