Gemeinsamer Ausflug der LandFrauen und des OGV nach Hamburg

Abschlussfoto der Hamburgausflügler
Vier wunderschöne Tage verbrachten die LandFrauen, der Obst- und Gartenbauverein Eppingen und viele Gäste auf ihrem gemeinsamen Ausflug nach Hamburg und in das Alte Land. Im Alten Land besuchten die Teilnehmer einen großen Obsthof  mit mehreren Tausend Kirsch-, Apfel- und Birnenbäumen. Die Chefin des Betriebes mit angeschlossenem Hofladen und Cafe´ überzeugte ihre Besucher mit einer deftigen Apfelsuppe und selbst gebackener Torte. Die Stadtführerin, herausgeputzt in der Altländer Tracht, führte die Teilnehmer über das Land und  in das  nahe gelegene malerische Stade. 
In Hamburg durfte neben der Stadtrundfahrt, der  Besichtigung des Michel und der Elbphilharmonie eine Hafenrundfahrt natürlich nicht fehlen. Zum Abschluss besuchten viele das Viertel St. Pauly , andere setzten auf die Theaterinsel über zu einem Musical besuch von "König der Löwen".
Abgerundet wurde dieser Ausflug auf der Rückfahrt durch eine Stadtführung in Celle in der Lüneburger Heide.
Die Ausflügler haben aber nicht nur viel gesehen und kennen gelernt, sondern schwärmten auch von der guten Küche des erstklassigen Hotel und verschiedener Gasthäuser in Hamburg. 
Es hat allen  viel Spaß gemacht  und wir sind schon gespannt auf den Diaabend  über diesen Ausflug im Herbst. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.