Jahrgangstreffen

Eppingen: SV-Clubhaus - Adelshofen | Der Jahrgang 1959 der Grundschule traf sich dieser Tage um gemeinsam in alten Erinnerungen zu schwelgen. Im Clubhaus des SV Adelshofen kamen die ehemaligen Grundschüler aus Nah und Fern zusammen. Nach Sektempfang und Kaffee und Kuchen machten sich die acht Frauen und sechs Männer auf den Weg in den Ort. Gunter Seitz führte seine Klassenkameraden zuerst in den Kindergarten, wo Kindergartenleiterin Marina Weinert die Gruppe willkommen hieß. Sie ließ es sich nicht nehmen, persönlich eine Führung durch den Kindergarten zu machen. Nach der Besichtigung des Dorfgemeinschaftshauses ging die Gruppe über den Fußweg zur Grundschule, wo  die ehemaligen Klassenzimmer besichtigt wurden. Sehenswert war auch der Rundgang durch das Baugebiet "Alter Richener Weg" bevor mann durch die Ortsmitte zur evangelischen Kirche und dem Friedhof zurück zum Clubhaus gelangte. Dort stellte Hiltrud Sommer in einem kleinen Vortrag die Frage, wie wir als Kinder ohne Sicherheitsvorkehrungen unbeschadet die Zeit unserer Kindheit überstanden haben. Nach dem Abendessen präsentierte Ralf Hettler altes Bildmaterial auf der Leinwand. Wiederrum wurden alten Erinnerungen wach. Auch so manche Anekdote wurde dazu erzählt. Ob solcher Emotionen versprach man sich baldmöglichst wieder zu einem Treffen zusammen zu kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.