Jungmusiker präsentierten sich beim Jugendkonzert

Die Schülerorchester unter Maximilian Blankenhorn,
Eppingen: Hartmanni-Gymnasium |

Am vergangenen Sonntag, den 10. März, luden die Jugendabteilungen der Stadtkapelle zum diesjährigen Jugendkonzert. Trotz des regnerischen und stürmischen Wetters machten sich knapp 150 Besucher auf den Weg zum Hartmanni-Gymnasium, um sich die Beiträge der Jungmusiker anzuhören. Diese waren breit gefächert, schließlich wirkten alle Abteilungen der Jugendausbildung mit.

Den Beginn machten die beiden Schülerorchester unter der Leitung von Maximilian Blankenhorn. Unterstützt von Musikern des Jugendorchesters präsentierten diese die beiden Stücke „Power Rock“ und „The Hey-Song“.

Es folgten zahlreiche Ensemblebeiträge auf der Blockflöte, Querflöte, Saxofon und Klarinette, aber auch einige gemischte Ensembles trugen den Besuchern Musikstücke vor.

Auch die Jüngsten bei der Stadtkapelle – die musikalische Früherziehung – zeigten sich am Jugendkonzert und spielten auf Glockenspielen verschiedene Melodien. Einstudiert wurden diese Vorträge von Ulrike Klingenfuß und Nina Heise.

In der anschließenden Pause versorgte das Catering-Team der Stadtkapelle die Besucher mit leckeren Brezeln, belegten Brötchen, Erfrischungsgetränken sowie Kaffee und Kuchen.

Gefolgt von weiteren Ensemble-Beiträgen bildete das Jugendorchester den Schlusspunkt des Konzerts. Unter der Leitung von Werner Gerhäuser spielten die Jungmusiker den „Mini-Marsch“ sowie „Transformers“ und verabschiedeten sich schwungvoll mit der Zugabe „Make Music!“ von den Besuchern, die von der Jugendarbeit der Stadtkapelle sichtlich begeistert waren und kräftigen Applaus spendeten.

Ein großer Dank geht an die Dirigenten und Ausbilder, an Nina Waidler und Chantal Koinzack, die durch das Programm führten, sowie an alle weiteren Mitwirkende, Helfer und Unterstützer, die zu diesem tollen Jugendkonzert beigetragen haben. Die Stadtkapelle bedankt sich außerdem bei den Sponsoren für Ihre Unterstützung: Schäfer Immobilien, Pizza-Roller, Autohaus Bender in Sinsheim, Metzgerei Höfle, Neubauer Transporte & Kurierdienste, Ralf Steuerungstechnik, Michael Kunststofftechnik, Reli Glastechnologie, Formenbau Frank.

Viele Bilder gibt es auf der Website der Stadtkapelle: www.stadtkapelle-eppingen.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.