Kabarettabend anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Hellbergschule Eppingen - Vorankündigung

Eppingen: Hellbergschule | Vorankündigung Kabarettabend mit Marc Hofmann

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Eppinger Hellbergschule gastiert am Samstag, den 14. Dezember 2019, der Lehrer und Kabarettist Marc Hofmann in der Eppinger Stadthalle. In seinem Bühnenprogramm „Der Klassenfeind. Dies ist keine Vorführstunde. Kabarett – Lesung – Musik“ zielt der Chronist schulischen Grauens wieder mitten zwischen die Augen: Konferenzen, Elternabende, Lehrer zwischen Idealismus und zynischer Resignation und dazwischen pubertierende, gelangweilte Jugendliche. In den zwischendurch gelesenen Teilen begleitet das Publikum den zynischen Lehrer Harry Milford, die Hauptfigur Marc Hofmanns Roman „Der Klassenfeind“, durch die Abgründe, welche sich an seiner Schule auftun. Gewürzt wird der Abend noch mit melancholisch-gemeinen Liedern. Alles zusammen ein böses, treffsicheres, sarkastisches und pädagogisch völlig wertloses Programm, das beste Unterhaltung bieten wird, und das für alle, nicht nur für Lehrer. Nähere Infos zum Künstler und Programm sind unter der Domain www.marchofmann.net abrufbar. Beginn ist um 19 Uhr. Einlass eine Stunde zuvor. Für Speis und Trank wird bestens gesorgt sein. Karten sind ab November im Vorverkauf zum Preis von 10 Euro erhältlich. Nähere Informationen zum Vorverkauf folgen rechtzeitig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.