Kleiner Chor Ehrungen

Jubilare 25 Jahre: v.li. Martina Kreiter, Emmy Gruidl, Renate Kögel, Maren Hettler-Wiedemann, Gunter Seitz
Eppingen: Dorfgemeinschaftshaus - Adelshofen | Bei der Feier zum 25jährigen Jubiläum des Kleinen Chores nahm Vorsitzende Luzie Pfeil zusammen mit der Moderatorin Ingrid Grässle, die Ehrungen vor. Für 25 Jahre Singen im Chor seit 1993, wurden Emmy Gruidl, Renate Kögel, Martina Kreiter und Gunter Seitz mit einer Urkunde ausgezeichnet. Maren Hettler-Wiedemann erhielt die Urkunde für 25 Jahre Chorleitung überreicht. Doppelt so viele Jahre im Chor aktiv ist Berthold Sitzler, er bekam die Urkunde für 50 Jahre Singen im Chor. 40 Jahre aktiv im Chor sind die Sängerinnen Heidrun Roßnagel und Inge und Karin Sitzler. Zur Urkunde für 40 Jahre Singen im Chor gab es eine weitere dazu. Die Vorsitzende ernannte sie zu Ehrenmitgliedern. Anschließend gab sie einen Rückblick aus der Historie. Mit einem Aufruf an die Bevölkerung startete der Gemischte Chor am 15. Februar 1993 eine Aktion um den Verein neu zu beleben und den Fortbestand zu sichern. Ein Infoabend und ein weiteres Treffen begründeten im März 1993 den Kleinen Chor, der sich in den Gesamtchor integrierte und 2018 nun als verbleibender Chor des 90jährigen „Sängerbundes“ sein Silbernes Jubiläum feiert. Von den Gründungsmitgliedern sind neben Chorleiterin Maren Hettler-Wiedemann noch Renate Kögel, Martina Kreiter, Friedhelm und Gunter Seitz dabei. (fs)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.