Kunst und Literatur – In allem Du!

in allem du
Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Ich suche nicht mehr
nach den Beweisen,
Deiner Weisheit, Deiner Allmacht!
Mir genügt das Zwitschern der Vögel,
der Duft der Blumen,
die Sonne und die Sterne!

Vor allem genügt mir
Deine lebendige Anwesenheit
In meinem Leben
Wenn ich Deine Güte und Größe erlebe,
während ich lebe, mich bewege, erfreue.

Aus: Hör auf das Echo des Schweigens.
Publikation bei Jürgen Föller
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.