Mitgliederversammlung ev. Kirchenchor Richen

Vorstand Heinz Hörn mit der geehrten Heidrun Seitz (Mitte) sowie dem 2. Vorstand Inge Gruner
Bei der diesjährigen Versammlung des ev. Kirchenchores im Gasthaus „Löwen“ begrüßte der Vorstand Heinz Hörn alle Anwesenden, unseren Dirigenten Werner Herzog sowie die Vertreterin des Kirchengemeinderates Karin Rudy-Labitzke. Nach dem Vortrag des Tätigkeitsberichtes durch Andrea Pitz wurde dem anschließenden Kassenbericht von Heidrun Seitz und der Vorstandschaft einstimmig durch die Kassenprüferin Ramona Hartmann Entlastung erteilt. Heinz Hörn überreichte Heidrun Seitz für 40 Jahre Tätigkeit als Kassier einen Blumenstrauß und bedankte sich für ihre immer einwandfrei geführten Finanzen und auch die Organisation von Freizeiten, Konzertnoten und unzähligen anderen Dingen. Unser Dirigent Werner schloss sich dem Dank an, man könne nur erahnen, was sie alles für den Chor macht. Der Chor ist mittlerweile wieder etwas kleiner geworden, trotzdem herrscht auch mit weniger Sängerinnen und Sänger immer noch ein schönes Klangbild. Heinz Hörn wurde als Vorstand verabschiedet. Er bedankte sich bei allen Mitgliedern des Chores für die 24 Jahre, die er Vorstand sein durfte. Inge Gruner sprach ebenfalls ihren Dank aus und überreichte ihm einen Geschenkgutschein.
Mach mehrheitlicher Abstimmung findet die Chorprobe immer dienstags bereits ab 19.30 Uhr statt – auch während der Sommerzeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.