Mühlbacher Kirchweih am 21. und 22. Mai 2018

Eppingen: Schulhof - Mühlbach | Wenn der Kuckuck ruft!
Traditionell wird am Dienstag nach Pfingsten bei der Mühlbacher Kirchweih, eine der frühestens und ersten im Kraichgau, der Kuckuck geholt. Dieser wird dann in einem Umzug durch den Ort getragen. Er symbolisiert aus uraltem Volksempfinden heraus Liebe und Leben in der erwachenden Natur.
Die Mühlbacher Kirchweih beginnt bereits am Sonntag mit dem Kerweessen beim Musikverein im Vereinshaus in der Denkmalstrasse. Ab 20:00 Uhr ist Kerwedisco beim VfL Mühlbach im Clubhaus am Sportplatz.
Auch der Montag hat einiges zu bieten. Bereits ab 7:00 Uhr ist Kerwewecken durch den Ort. Ab 10:30 Uhr wird mit einem Platzkonzert im Schulhof die Kirchweih durch Herold und Trompeter offiziell eröffnet. Für das leibliche Wohl sorgt die Feuerwehrkapelle.
Am Dienstag findet dann der Höhepunkt der Kirchweih statt, mit dem Kuckucksessen ab 11:00 Uhr im Schulhof und dem Kerweumzug ab 13:30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.