Probewochenende Jugendorchester

Gesamtprobe unter der Leitung von Werner Gerhäuser.
Eppingen: Proberaum der Stadtkapelle | Die Vorbereitungen auf das Jahreskonzert „sonnig bis heiter“ am 24. November laufen auf Hochtouren. Während beim Orchester das Probewochenende am kommenden Wochenende ansteht, hat das Jugendorchester bereits das vergangene Wochenende für intensive Probenarbeit genutzt. Am 20. und 21 Oktober hat sich Dirigent Werner Gerhäuser mit den Jungmusikern im Proberaum der Stadtkapelle gründlich mit den Konzertstücken auseinandergesetzt, sodass nun in den kommenden Wochen noch am musikalischen Feinschliff gearbeitet werden kann. Für Speis und Trank war gesorgt, sodass sich die Musiker in den wohlverdienten Pausen zwischen den Gesamtproben stärken konnten. Selbstverständlich kam auch der Spaß beim Probewochenende nicht zu kurz. So wurden am Samstagabend gemeinsam viele lustige Spiele gespielt. Darunter „Der Obstkorb fällt um“ und natürlich auch das traditionelle „Stadtkapellen-Zeitungsbatschen“.

Die Stadtkapelle bedankt sich bei Jugenddirigent Werner Gerhäuser für die intensive Probenarbeit, bei dem Küchenteam für die Verpflegung sowie bei den Jugendleitern Sandra Vischer und Max Blankenhorn für die Vorbereitung und Betreuung.

Viele Bilder vom Probewochenende gibt es auf der Website: www.stadtkapelle-eppingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.