Viele Besucher beim Waldfest der Stadtkapelle

Das Jugendorchester der Stadtkapelle unterhielt die Besucher zur Mittagszeit.
Am 1. Mai feierte die Stadtkapelle ein Waldfest wie schon lange nicht mehr. Bei schönem Frühlingswetter fanden zahlreiche Besucher und Wanderer den Weg zum Richtweg-Wanderparkplatz an der Chartaque und machten reichlich vom Getränke- und Speisenangebot der Stadtkapelle Gebrauch. Die Nachfrage war so groß, dass zwischenzeitlich sogar Nachschub geholt werden musste und das Kuchenbuffet am Ende restlos leer war.

Für die musikalische Unterhaltung sorgte zu Beginn der Musikverein Kleingartach mit Dirigent Frank Weiß. Anschließend musizierte das Jugendorchester unter der Leitung von Mirjam Meixner und zum Abschluss unterhielt das Orchester der Stadtkapelle unter der Leitung von Jürgen Luft die Besucher.
Ein Dank geht an dieser Stelle an RID-Stromerzeuger für die Bereitstellung des Stromaggregats.

Viele Bilder vom Waldfest gibt es auf der Website der Stadtkapelle: www.stadtkapelle-eppingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.