Kleines Wunder

Champagner Birnenbaum
Ende Janaur mussten wir leider den alten Champagner Birnenbaum stutzen, da bei einem Unwetter große brechende Äste eine Gefahr für den Torbogen und das Dach der Raußmühle beudeuten würden. Der Baum alles gut überstanden und jetzt wächst zur Freude von uns allen, auf dem rechten Aststumpf in ca. 3 bis 4 Meter Höhe eine Sonnenblume.
3 2
1 3
3
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.