Abgeordnete der CDU unterwegs auf der Krebsbachtalbahn

Neckarbischofsheim: Bahnhof | Dr. Albrecht Schütte MdL und Dr. Michael Preusch informieren sich vor Ort

Intensiv wird seit Jahren über einen möglichen Ausbau der Krebsbachtalbahn (u.a. die Anbindung an die Strecke Sinsheim-Heilbronn) gesprochen. Mit zusätzlichen Milliarden des Bundes für die Revitalisierung von Bahnstrecken ergeben sich möglicherweise konkrete Aussichten, dieses Vorhaben zu verwirklichen. Um sich vor Ort über die Strecke zu informieren, werden der Sinsheimer Abgeordnete Dr. Albrecht Schütte sowie der Landtagskandidat im Wahlkreis Eppingen Dr. Michael Preusch am jetzigen Sonntag, den 11. Oktober auf der Krebsbachtalbahn unterwegs sein. Los geht es um 11:20 Uhr in Neckarbischofsheim Nord, zurück ab Siegelsbach um 12:46 Uhr. "Selbstredend müssen die Vorgaben für einen Ausbau erfüllt sein, dann muss aber das Land diesen Ausbau auch entsprechend beim Bund anmelden," beschrieben Preusch und Schütte ihr grundsätzliches Anliegen in dieser Sache. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.