Dr. Michael Preusch besucht Adelshofen

Dr. Michael Preusch besucht Adelshofen

Der Eppinger Landtagsabgeordnete Dr. Michael Preusch (CDU) ist einer Einladung von Anwohnern der Hilsbacher Straße in Adelshofen gefolgt. Mit seinem Landtagsabgeordneten Georg Heitlinger (FDP) widmete sich Preusch dem Thema Verkehrslärm. Mit dem derzeit umgesetzten Tempo 30 in einem Teilbereich der Hilsbacher Straße hätte man eine deutliche Entlastung verspürt, so die Anwohner vor Ort, unter ihnen auch Ortsvorsteher Steffen Gomer. Dies sei jedoch nicht ausreichend und weitere Maßnahmen seien erforderlich, waren sich die Nachbarn einig. "Die Entlastung von Verkehr und Lärm ist eine zentrale Voraussetzung für mehr Lebensqualität und damit auch für die Attraktivität von kleinen Kommunen im ländlichen Raum", betonte Dr. Preusch und versprach den Anwohnern, sich mit dem entsprechenden Lärmschutzgutachten auseinanderzusetzen.


Bildunterschrift für das Bild im Anhang:
v.r.n.l.: Dr. Michael Preusch MdL (CDU) mit Anwohnern der Hilsbacher Straße in Adelshofen und Georg Heitlinger MdL (FDP)   
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.