Landtagsabgeordneter Dr. Michael Preusch (CDU) macht auf Streuobsttag 2021 aufmerksam: "Interessante Online-Vorträge für einen zukunftsfähigen Streuobstbau."

Eppingen: Berliner Eck bei Janni | Landtagsabgeordneter Dr. Michael Preusch (CDU) macht auf Streuobsttag 2021 aufmerksam: "Interessante Online-Vorträge für einen zukunftsfähigen Streuobstbau." 

"Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz lädt auch in diesem Jahr zu einem interessanten Fachkongress rund um einen zukunftsfähigen Streuobstbau ein. Darauf möchte ich gerne aufmerksam machen und alle Interessierten zu diesem Online-Dialog einladen", sagt der Landtagsabgeordnete aus Eppingen, Dr. Michael Preusch. "Mir persönlich ist es ein Anliegen, dass die Streuobstbestände Teil unserer Kulturlandschaft in Baden-Württemberg bleiben. Dazu müssen das Wissen und um Pflege und Nutzung von Streuobstwiesen weitergegeben sowie zukunftsweisende Ideen entwickelt und ausgetauscht werden. Die Veranstaltungsreihe biete hierfür die beste Möglichkeit", so Abgeordneter Dr. Michael Preusch, der selbst leidenschaftlicher Bewirtschafter von Streuobstwiesen im Kraichgau ist.
An noch zwei Abenden werden aktuelle Entwicklungen in Praxis und Forschung vorgestellt. Am 15. und 22. Juni 2021 gibt es jeweils ab 19:00 Uhr vielfältige Vorträge zu Grundlagenwissen und Potenziale der Streuobstlandschaften. Weitere Informationen und die Anmeldung erfolgt unter: www.air-bw.de    
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.