36

DMG Interpersonal e. V.

Ihre Heimat ist: Eppingen
36 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.07.2019
Beiträge: 6 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die DMG ist ein weltweit tätiges christliches Missions- und Hilfswerk. Wir bieten engagierten Christen aus allen Generationen die Möglichkeit zu Einsätzen in anderen Kulturen. Bei unseren Projekten achten wir sehr auf Nachhaltigkeit und beziehen die Menschen in den Einsatzländern vor Ort auf Augenhöhe mit ein. Wir dienen Kirchen, Freikirchen und Gemeinschaften mit unserem interkulturellen Knowhow und Erfahrung in Logistik bei der Entsendung ihrer Missionare in alle Welt. Durch unser Netzwerk an internationalen Partnerorganisationen stehen Bewerbern fast alle Länder und eine überraschende Vielfalt an Arbeitsgebieten offen. Finanziert werden die Einsätze durch einen persönlichen Freundes- und Spenderkreis sowie die sendende Gemeinde. Geistlich sind uns die persönliche Freundschaftsbeziehung zu Jesus Christus besonders wichtig, ein Leben auf der Grundlage der Bibel, das Gebet und der große Auftrag aus Matthäus 28: Jesus sagte: »Mir ist alle Macht im Himmel und auf der Erde gegeben. Darum geht zu allen Völkern und macht sie zu Jüngern. Tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alle Gebote zu halten, die ich euch gegeben habe. Und ich versichere euch: Ich bin immer bei euch bis ans Ende der Zeit.«
1 Bild

Hilferuf aus dem Kongo

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | am 31.10.2019 | 147 mal gelesen

Mörderbanden, Massenvergewaltigungen, zerstörte Dörfer: 800.000 auf der Flucht! B u n i a / S i n s h e i m (tv). „Die Gewalt in den Regionen Djugu und Ituri ist eskaliert; die Menschen hungern, Hunderttausende benötigen Nahrung, Wasser, Medikamente und eine Bleibe. Uns droht eine Hungersnot.“ Vor mir sitzt der langjährige Kirchenpräsident der CECA20-Kirche (Evangelische Gemeinschaft im Zentrum Afrikas), Pastor Jean-Pierre...

5 Bilder

DMG-Herbstmissionsfest

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | am 26.09.2019 | 21 mal gelesen

Sinsheim: Buchenauerhof | Es war ein bewegender Moment beim Herbstmissionsfest des christlichen Hilfswerkes DMG (ehem. Deutsche Missionsgemeinschaft) am Sonntag (22.09.), als Kirchenpräsident Jean-Pierre Kokole aus dem Kongo der Sinsheimer Mission und ihren 1.200 Gästen für 40 Jahre gelebte Partnerschaft dankte. Die DMG unterstützt seine eine Million Mitglieder zählende Kirche in dem zentralafrikanischen Staat bereits seit Jahrzehnten finanziell und...

3 Bilder

DMG-Herbstmissionsfest „Der Mensch im toten Winkel“

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | am 16.09.2019 | 33 mal gelesen

Sinsheim: Buchenauerhof | S i n s h e i m (tv). Menschen im toten Winkel werden schnell übersehen, nicht nur im Straßenverkehr. Darauf geht das christliche Missions- und Hilfswerk DMG bei seinem Herbstmissionsfest am 22. September 2019 auf dem Buchenauerhof bei Sinsheim ein, einer Großveranstaltung unter dem Motto „Der Mensch im toten Winkel“. Die Predigt des Festgottesdienstes ab 10 Uhr hält Direktor Günther Beck über den „unsichtbaren Nächsten“....

5 Bilder

DMG-Herbstmissionsfest „Der Mensch im toten Winkel“

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | am 16.09.2019 | 53 mal gelesen

Sinsheim: Buchenauerhof | S i n s h e i m (tv). Menschen im toten Winkel werden schnell übersehen, nicht nur im Straßenverkehr. Darauf geht das christliche Missions- und Hilfswerk DMG bei seinem Herbstmissionsfest am 22. September 2019 auf dem Buchenauerhof bei Sinsheim ein, einer Großveranstaltung unter dem Motto „Der Mensch im toten Winkel“. Die Predigt des Festgottesdienstes ab 10 Uhr hält Direktor Günther Beck über den „unsichtbaren Nächsten“....

4 Bilder

Christen, die weiter denken und weiter gehen!

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | am 24.07.2019 | 17 mal gelesen

Sinsheim: Buchenauerhof | #JuMi2019: 400 Teilnehmer feiern und informieren sich über Glaube und Mission Christen brauchen keine Berufung in die Mission, sondern eine fürs Zuhausebleiben. Mit solchen markanten Worten motivierte der Leiter des christlichen Missions- und Hilfswerkes DMG, Pfarrer Günther Beck, die 400 Teilnehmer des Jugend-Missions-Events „JuMi 2019“ am Wochenende auf dem Buchenauerhof, sich in andere Völker und Kulturen zu...

4 Bilder

WEITER machen! WEITER denken! WEITER kommen!

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | am 15.07.2019 | 12 mal gelesen

Sinsheim: Buchenauerhof | Großes Jugendtreffen von DMG und TSA auf dem Buchenauerhof S i n s h e i m (tv). Junge Leute wollen weiter: WEITER denken! WEITER kommen! WEITER machen! Sie wollen eine Zukunft, eine lebenswerte Umwelt, einen Beruf, der Spaß macht, und etwas verändern. WEITER! Unter diesem Motto steht das „JuMi 2019“ am 20. und 21. Juli auf dem Buchenauerhof. Das große christliche Jugendwochenende rund um Glaube und Welt findet jeden...