633

Karate Verein Eppingen e.V.

Ihre Heimat ist: Eppingen
633 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 125 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 5 Gefolgt von: 5
Seit 1975 bietet der Karateverein Eppingen ein abwechslungsreiches Training für Kinder, Jugendliche  und Erwachsene an. Neben traditionellem Karate wie Kata, Kumite und Bunkai gibt es auch spezielle Angebote wie Soundkarate im Kinder- und Jugendbereich oder Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Erwachsene.  Wichtig für die rund 170 Mitglieder ist auch Sport und Fitness, Spaß und Spiel. Montag, Mittwoch und Freitag treffen sich die Karatekas in den entsprechenden Trainingseinheiten. Auf der Homepage des Karatevereins sind die Trainingszeiten zu finden. Neben den regelmäßigen wöchentlichen Trainingsstunden, gibt es darüberhinaus die Möglichkeit an separat angebotenen Kursen und Lehrgängen teilzunehmen.

Kontakt: Karate Verein Eppingen e.V., Postfach 100424, 75023 Eppingen, Telefon: 07260 / 920 85 91, Telefax: 07260 / 920 85 13, E-Mail: karateverein.eppingen@t-online.de, Webseite: http://www.karate-eppingen.de

Ansprechpartner: Matthias Schäfer
5 Bilder

Gürtelprüfung erfolgreich bestanden!

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 21.12.2019 | 70 mal gelesen

Am letzten Trainingstag vor der Winterpause fand die halbjährliche vereinsinterne Gürtelprüfung der Kyu-Grade statt. Nach wochenlanger Vorbereitung stellten sich insgesamt 13 Karatekas der Herausforderung und traten an, um ihr Können vor dem Dojo-Leiter und Prüfer Matthias Schäfer zu beweisen. Nach der Prüfungsordnung  mussten -je nach Graduierung- verschiedene Grundschul- und Partnertechniken sowie Katas gezeigt werden. Die...

2 Bilder

Jahresabschlussfeier des Karatevereins Eppingen

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 26.12.2019 | 97 mal gelesen

Am Samstag, den 21.12.2019 konnte Dojo-Leiter Matthias Schäfer über 60 Mitglieder des Eppinger Karatevereins zur Jahresabschlussfeier in der Pizzeria „Da Nino“ in Ittlingen begrüßen. Zunächst feierten die Kinder, Schüler und Jugendlichen von 17 bis 20 Uhr. Jeder musste dabei etwas vorführen bzw. eine Aufgabe erfüllen und erhielt dafür ein Geschenk. Die Wettkampftrainer verdienten sich ihre Belohnung mit einer überraschenden...

1 Bild

Selbstverteidigungslehrgang mit Jürgen Kestner

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 16.01.2020 | 139 mal gelesen

Am 11.01. fand in Hardthausen ein sehr gut besuchter Lehrgang mit Jürgen Kestner (7. Dan) statt. Der Ausbilder bei der Polizei ist ein erfahrener Experte auf dem Gebiet der Selbstverteidigung. Jürgen Kestner demonstrierte sehr anschaulich effektive und realitätsnahe Techniken gegen Einfach- und Mehrfachangriffe. Zusätzlich wurde das Verhalten bei Messerangriffen thematisiert und unter Stressbedingungen trainiert. Dabei gelang...

2 Bilder

Ausbildung zum SVL²-Vital-Coach

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 25.01.2020 | 50 mal gelesen

Der Karateverein Eppingen hat seit kurzem zwei ausgebildete SVL²-Vital-Coaches. Matthias Schäfer und Alfred Keller absolvierten eine neu konzipierte ganzheitliche Trainerausbildung. Sie basiert auf den Säulen S wie Sicherheit, V wie Vitalität und L² wie Langes Leben. Michaela Bayraktar vom Karateclub Albstadt hat die zertifizierte Ausbildung entwickelt. Das SVL²-Vital-Karate-System ist ein vitalisierendes, gelenkschonendes...

2 Bilder

Lehrgang mit Vizeweltmeister Noah Bitsch

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 02.02.2020 | 39 mal gelesen

Lennox, Collin, Cedric und Quentin Schenk vom Karateverein Eppingen besuchten in Heilbronn einen Kumite-Lehrgang mit Noah Bitsch. Der 30-Jährige ist einer der erfolgreichsten deutschen Karatekas und hat zahlreiche nationale und internationale Erfolge aufzuweisen. Bitsch war bisher u.a. 17-mal deutscher Meister im Kumite (Einzel) sowie Europameister und Vizeweltmeister. Die vier Schenk-Brüder ließen sich deshalb die...

Einladung zur Mitgliederversammlung

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 09.02.2020 | 9 mal gelesen

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Goju-Ryu Karatevereins Eppingen findet am Freitag, 28. Februar 2020, um 20.30 Uhr im griechischen Restaurant „El Greco“ (ehemals Berliner Eck) bei Janni, Berliner Ring 40, in Eppingen statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: 1. Begrüßung, 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung, 3. Genehmigung des Protokolls der...

1 Bild

Kampfrichterlehrgang und Landesstützpunkttraining in Eppingen

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 09.02.2020 | 49 mal gelesen

Am Wochenende fanden sich in Eppingen sowohl die Kampfrichter des Karateverbandes Baden-Württemberg als auch die Athleten der Leistungskader Kata und Kumite ein. Die Landeskampfrichter -darunter mit Matthias Schäfer und Denis Kizilkaya auch zwei Mitglieder des Karatevereins Eppingen- trafen sich am Freitag zu einem Lehrgang in der Villa Waldeck ein, um sich mit den neuesten Änderungen der Wettkampfregeln vertraut zu machen....

2 Bilder

Gold, Silber und Bronze bei Karate-Landesmeisterschaft der Leistungsklasse

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 16.02.2020 | 50 mal gelesen

Am Samstag, 15.02.2020 fand in Ludwigsburg-Hoheneck die Landesmeisterschaft der Leistungsklasse (Jahrgang 2002 und älter) statt. Dabei waren auch drei Mitglieder des Eppinger Karatevereins vertreten, die alle im Kumite der Herren (bis 75kg) in einem sehr starken Teilnehmerfeld starteten. Quentin Schenk musste gleich in der ersten Runde gegen den späteren Sieger ran und unterlag mit 1:9. Auch in der Trostrunde musste er sich...

Mitgliederversammlung des Karatevereins Eppingen

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 29.02.2020 | 22 mal gelesen

Am 28.02.2020 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Karatevereins Eppingen im Berliner Eck bei Janni statt. Die Kassenprüferinnen Tanja Glasbrenner und Lili Kizilkaya bescheinigten der Kassenwartin Antje Schäfer eine lückenlose und geordnete Kassenführung. Nach der Entlastung der Vorstandsmitglieder wurden turnusgemäß die anstehenden Neuwahlen durchgeführt. Felix Peschau agierte dabei souverän in der Funktion des...

2 Bilder

Deutsche Karate-Meisterschaft der Leistungsklasse

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 22.03.2020 | 47 mal gelesen

Am 7. März 2020 fand in Hamburg die deutsche Karatemeisterschaft der Leistungsklasse (Jahrgang 2002 und älter) statt. Im Kumite waren dabei mit Edwin Baitinger und Felix Peschau auch zwei Mitglieder des Karatevereins Eppingen am Start. Beide hatten sich durch ihre Erfolge bei der Landesmeisterschaft in Ludwigsburg-Hoheneck im Februar qualifiziert. Die Klasse bis 75 kg war mit 39 Athleten sowohl quantitativ als auch qualitativ...

5 Bilder

Zwei Eppinger Karatekas in der Bundesliga

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 28.03.2020 | 76 mal gelesen

Am 08.03. -also noch kurz vor den massiven Beschränkungen in der Corona-Krise- startete nach über 20 Jahren Pause erstmals wieder die Karate-Bundesliga. Mit am Start waren auch die beiden Eppinger Vorzeigeathleten Edwin Baitinger und Felix Peschau. Beide trainieren nicht nur in Eppingen, sondern auch im Landesstützpunkt in Ludwigsburg. Der dort ansässige MTV Ludwigsburg stellt gleich zwei Vereine in der neu konzipierten...

1 Bild

Hartmut Sauer zum Ehrenvorsitzenden des GKVBW gewählt

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 05.04.2020 | 48 mal gelesen

Seit rund 24 Jahren stand Hartmut Sauer, an der Spitze des Baden-Württembergischen Goju-Ryu Karateverbandes (GKVBW). In der jüngsten Mitgliederversammlung übergab er nun den Vorsitz an seinen Nachfolger Michael Knobloch. In derselben Sitzung wurde Sauer anschließend von den Mitgliedern zum Ehrenvorsitzenden des GKVBW gewählt. Mit dieser großen Ehre wurden die jahrzehntelangen Verdienste und das Engagement des...

5 Bilder

Karatetraining in Corona-Zeiten

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 12.04.2020 | 112 mal gelesen

Aufgrund der aktuellen Lage ist derzeit kein gemeinsamer Trainingsbetrieb möglich. Wie kann man trotzdem sinnvoll trainieren? Joggen oder Rad fahren in der herrlichen Frühlingssonne -natürlich im Rahmen der jeweils zulässigen Ausgangsbeschränkungen- trägt zur Stärkung des Immunsystems bei. Karate hat durch seine Vielfältigkeit zudem den großen Vorteil, dass sich viele Komponenten auch alleine trainieren lassen. Neben den...

2 Bilder

Zwei junge Karatefrauen kurz vor ihrer Trainerlizenz

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 18.04.2020 | 47 mal gelesen

Zwei junge Frauen des Goju-Ryu Karatevereins Eppingen absolvieren derzeit eine Ausbildung zum Karatetrainer. Marie-Luise Häcker (17) und Emely Borneck (19) betreiben bereits seit ihrem 5-ten Lebensjahr Karate und besitzen beide den braunen Gürtel (1. Kyu). Die Prüfung zum 1. Dan (schwarzer Gürtel) soll baldmöglichst erfolgen. Die beiden Freundinnen sind im Verein schon seit einigen Jahren als Kindertrainerinnen aktiv. Emely:...

5 Bilder

Kampfschreie in der Garage: Auch Virus kann die Schenk-Brüder nicht stoppen

Karate Verein Eppingen e.V.
Karate Verein Eppingen e.V. | Eppingen | am 26.04.2020 | 80 mal gelesen

Seit einigen Jahren sammeln die vier Brüder Lennox (12), Collin (14), Cedric (16) und Quentin Schenk (18) zahlreiche Titel und Medaillen im Karatesport. Auch dieses Jahr wollten sie bei den Wettkämpfen erfolgreich sein - bis dieser Virus alles lahmlegte. Das Vereinstraining war mit einem Schlag beendet. Zwar konnten sich die ehrgeizigen Brüder mit Laufen und Krafttraining fit halten. Um an der Spitze weiterhin mithalten zu...