Landfrauen Eppingen
357

Landfrauen Eppingen

Ihre Heimat ist: Eppingen
357 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 74 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die LandFrauen Eppingen gehören als Ortsverein zum LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V. Wir sind eine Gemeinschaft von Frauen jeden Alters und aus allen Berufszweigen. Zu unseren Aufgaben gehören die Weiterbildung und Qualifizierung der Frauen im ländlichen Raum.Wir bieten Vorträge an, veranstalten Feste, machen Ausflüge und haben ein großes Gymnastikangebot für alle Altersklassen.

Kontakt: Stefanie Mayer-Ullmann, Katharinenstr., 75031 Eppingen, Telefon: 07262/6229, Telefax: 72626229, E-Mail: stefanie.mayer-ullmann@hotmail.de, Webseite: www. landfrauen-eppingen.de

Ansprechpartner: Stefanie Mayer-Ullmann, Katharinenstr. 32, 75031 Eppingen, Telefon: +4972626229, E-Mail: stefanie.mayerullmann2@gmail.com
1 Bild

Artenvielfalt im eigenen Garten – ein Projekt

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 04.02.2020 | 25 mal gelesen

Mit den Aussagen von Alexander von Humboldt „Alles hängt mit allem zusammen“ und Charles Darwin „Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand“ führte uns Martin Herbst in sein Projekt ein. Er gestaltete seine 4000 qm große Streuobstwiese mit gezielten Maßnahmen in einen Lebensraum für einheimische Pflanzen und Tiere um. Mit Strukturelementen, wie einer Hecke aus heimischen Sträuchern, Reisighaufen, Totholz,...

"Digitale Revolution" - Lernen im digitalen Zeitalter

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 27.01.2020 | 6 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Die Referentin Antje Schwaetzer nennt ihren Vortrag deswegen "Digitale Revolution", weil wir uns zur Zeit in einer vergleichbar wegweisenden Situation befinden, wie zur Zeit der "Industriellen Revolution" im 19. Jahrhundert.  Credo ihres Vortrages wird auch die Ermutigung zum "lebenslangen" Lernen sein. Eine wesentliche Voraussetzung um im digitalen Zeitalter dabei zu sein.

Artenvielfalt im eigenen Garten-ein Projekt

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 27.01.2020 | 15 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Auf seiner 4000 qm großen Streuobstwiese hat der Referent Martin Herbst durch gezielte Maßnahmen ein Paradies für Wildbienen, Käfer, Schmetterlinge, Vögel und anderes Getier geschaffen. Anhand bestechender Makro-Aufnahmen zeigt er, welche Artenvielfalt herrschen kann, wenn die Anforderungen der Tiere an ihren Lebensraum erfüllt werden. Im Vortrag wird erklärt, welche Ansprüche die einzelnen Arten haben und wie sie sich in...

2 Bilder

Drunter und Drüber: Eppinger Gebäude und ihre Keller

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 05.05.2019 | 153 mal gelesen

Reinhard Ihle zeigte uns die „Unterwelt“ von Eppingen, deren Häuser teilweise jünger als ihre Keller sind. Ein Gewölbekeller ist kein dunkles Loch, sondern: geheimnisvoll, verborgen und unheimlich. Aber auch: - ein wertvoller Raum unter dem Haus, - ein Zeugnis von Handwerkskunst - ein unterirdisches Geschichtsbuch - ein Denkmal. Er wurde als Lagerplatz für Eingemachtes, Soleiern, Kartoffeln und vieles mehr...

2 Bilder

Seniorennachmittag bei den LandFrauen Eppingen

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 05.05.2019 | 20 mal gelesen

Beate Sack bereicherte unseren Seniorennachmittag mit Geschichten rund ums Osterei. Sie hat für uns viel Neues herausgefunden und berichtete: Das Dekorieren von Eierschalen ist weitaus älter als die christliche Tradition, was 60.000 Jahre alte Funde dekorierter Straußeneier aus dem südlichen Afrika beweisen. Auch wurden verzierte Eier in antiken Gräbern gefunden. Frühe Christen bemalten Eier rot, um an das Blut Jesu zu...

Vielfalt der Gewürze

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 31.03.2019 | 8 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Ob scharfer Chili, duftende Kräuter, ausgefallener Pfeffer oder edles Salz- Tipps und Informationen zu Gewürzen, wie Herkunft, Verwendung oder Lagerung. Unkostenbeitrag: 7 € Gäste sind herzlich willkommen

2 Bilder

Spieglein, Spieglein an der Wand-bin ich gut genug

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 31.03.2019 | 28 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Mit diesem spannenden Vortragsthema begeisterte Ulrike Gebhard am vergangen Freitag die Eppinger Landfrauen. Welche Persönlichkeit steckt hinter der Stiefmutter, die immer die Schönste und Beste sein muss? Wehe, es kommt eine daher die schöner ist. Welche Selbstzweifel und Minderwertigkeitskomplexe muss die Stiefmutter haben? Und Schneewittchen? Entspricht sie den Vorstellungen ihrer Mutter und danach ihrer...

1 Bild

Sicher mobil 60 +

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 17.02.2019 | 15 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Eines der vielen Themen im Landfrauenjahr 2019 beschäftigt sich mit der Sicherheit im Straßenverkehr und der Beherrschung der genutzten Verkehrsmittel. Egal ob Autofahrer oder Radfahrer, mit oder ohne E- Bike, der moderne Verkehr ist für alle Verkehrsteilnehmer eine enorme Herausforderung, z.B.: an die Wahrnehmung, die Reaktionsfähigkeit und Aufmerksamkeit. Eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr ist nur denkbar, wenn man...

1 Bild

Frauenfrühstück mit einem Vortrag über Sammeltassen

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 10.02.2019 | 50 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Das Thema „Sammeltassen“ passte gut zum Frauenfrühstück. Doris Schmid und und ihre Helferinnen, die Vorstandsdamen der Eppinger LandFrauen, richteten ein reichhaltige Buffet her. Bevor dieses geplündert wurde erzählte Beate Sack von der Welt der Sammeltassen. Beate hatte uns auch wunderschöne Sammeltassen mitgebracht. Wer hat nicht die eine oder andere zum Geburtstag oder einem sonstigen Fest geschenkt bekommen. Doch was...

1 Bild

Hausnotruf – Lange gut leben.

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 20.01.2019 | 31 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Herr Wolfgang Böhlk, vom Deutschen Roten Kreuz, eröffnete am 17. Januar 2019 die Vortragsreihe der Eppinger LandFrauen im Vereinsheim am Kreisel. Das DRK hat 6 Abteilungen, wobei der Hausnotruf eine kleine aber stetig wachsende Abteilungen ist. Pro Jahr erweitert sich der Kundenkreis um 10%. Der demographische Wandel trägt dazu ebenso bei wie die vermehrte Versorgung älterer Menschen zu Hause. Hausnotruf warum, ab wann...

Heringessen

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 20.01.2019 | 4 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Es darf an Fasching natürlich gefeiert werden, gerne auch in Verkleidung. Wir bieten ein Vesperbuffet: Verschiedene Heringsgerichte, rote Wurst und Pellkartoffeln. Anmeldung bis zum 25. Februar bei Bettina Höfle, Tel.: 07262-8029. E-Mail: info@metzgerei-hoefle.de Unkostenbeitrag 6,00 €, Nichtmitglieder 10,00 €. Bitte Teller, Besteck und Glas mitbringen.

Sicher mobil 60 +

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 20.01.2019 | 10 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Mobil sein heißt Kontakte pflegen, Besorgungen erledigen, Reisen unternehmen und neue Erfahrungen machen - kurz gesagt: selbstständig und aktiv am Leben teilnehmen können. Sicher mobil bleiben, das wünschen wir uns auch im Alter. Wer sich rechtzeitig mit dem Thema beschäftigt, offen für Neues ist und Alternativen bedenkt, hat gute Chancen sicher mobil zu bleiben. Gäste sind herzlich bei diesem Vortrag von Gerhard Grolig...

Tanzen im Sitzen 2

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 02.01.2019 | 10 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Dies ist eine  Förderung mobilitätseingeschränkter Personen, die den Menschen ganzheitlich anspricht und ihn nicht nur körperlich, sondern auch geistig - seelisch erfasst. Gefördert werden Konzentration, Merkfähigkeit, Reaktionsvermögen und Koordination. Neueinsteigerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. In den Schulferien finden keine Kurse statt. Die Kursleitung hat Elke Müller, zertifizierte Tanzleiterin beim...

Body - Fit Mix

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 02.01.2019 | 13 mal gelesen

Eppingen: Stadthalle | Bauch-, Beine- und Pomuskeln, sowie die Rücken-, Schulter- und Nackenmuskulatur werden angesprochen. Bei einem anfänglichen Aerobic - Aufwärmteil wird die Fettverbrennung auf gelenkschonende Weise angeregt. Muskelentspannungsübungen runden die Stunde ab. Neueinsteigerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. In den Schulferien finden keine Kurse statt. Die Leitung hat Lisa Müller, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin.

Tai Chi Chuan

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 02.01.2019 | 11 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Bewegungslehre aus dem alten China. Die sanften, ruhigen Bewegungen führen zu Stressabbau, fördern die Konzentration, führen zu Ausgeglichenheit und Entspannung, fördern die Beweglichkeit und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Die Bewegungskunst eignet sich für alle Altersgruppen. Neueinsteiger/innen sind jederzeit willkommen. In den Schulferien finden keine Kurse statt. Die Kursleitung hat Josef Huschka, Fachübungsleiter...