Erfolgreich Gruppen leiten

Wann? 13.11.2021

Wo? Volkshochschule Eppingen, Kaiserstraße 1/1, 75031 Eppingen DEAuf Google Maps anzeigen
(Foto: Bild von GraphicMama-team auf Pixabay)
Eppingen: Volkshochschule Eppingen | "Man kann das Pferd zum Wasser führen,
aber man kann es nicht zum Trinken zwingen.
Das Trinken ist seine Sache.
Aber selbst wenn das Pferd durstig ist,
kann es nicht trinken,
solange Sie es nicht zum Wasser führen.
Das Hinführen ist Ihre Sache."
(Gregory Bateson)

Ob als Leiter einer Vereinsgruppe, Arbeitsgruppen- oder Teamleiter in Betrieben oder Unternehmen oder als Erwachsenenbildner - mit diesem Spruch können Sie sicher etwas anfangen. Wichtig bei dem Zitat ist der abschließende kurze Satz: "Das Hinführen ist Ihre Sache". Gemeint sind hier die Gruppenleiter/innen.

Wenn Gruppenprozesse und die Kommunikation in Gruppen nicht erfolgreich erscheinen, stellt sich die Frage, was geändert werden kann/muss und wie die Gruppenleiter/innen mit diesen Problemen umgehen können.

Das Seminar greift (u.a.) folgende Fragen auf:

- Wie lernen Menschen überhaupt? Wie erklären sich Chancen und Risiken von Lernangeboten, Kooperationen und Grupenprozessen?
Hierzu werden im Seminar verschiedene wissenschaftlich belegte Konzepte angesehen, aber auch die persönlichen Erfahrungen der Teilnehmenden genutzt.

- Wie gehen Gruppenleiter/innen selbst mit diesen Problemen um, bzw. wie können diese selbst mit solchen Schwierigkeiten umgehen und sich dieser bewusst werden?
Es geht darum, sich mit den eigenen Haltungen und Blickwinkeln auseinanderzusetzen, aber auch mit den jeweiligen "Besonderheiten" und Denkmustern der Teilnehmenden wie Alter, Geschlecht, kulturelle Hintergründe etc.

- Welche Konsequenzen zur Gestaltung von Lern- und Arbeitsgruppen und zur Kooperation in Gruppen (makro- und mikrodidaktisch) lassen sich daraus ableiten?

Welche vorbereitenden Maßnahmen sind für beide Gruppen (Gruppenleiter/innen und Gruppenmitglieder/innen) möglich? Welche "lebendigen Methoden" können zum Erfolg von Lern- und Arbeitsprozessen genutzt werden?

Blended-Learning-Seminar mit zwei Seminartagen und zusätzlichen Online-Lerneinheiten. Die Teilnehmenden erhalten Seminarprotokolle.

Seminartage:
Samstag, 13.11.2021
Samstag, 11.12.2021
jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

Zur Anmeldung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.