15. Adelshofener Volkslauf

Start zum 15. Adelshofener Volkslauf 2018
Eppingen: SV-Clubhaus - Adelshofen | Bei schwülen Temperaturen starteten wie im Vorjahr 47 Teilnehmer. Um 19.00 Uhr schickte Ortsvorsteher Gunter Seitz das Starterfeld auf die 6,7 km bzw. 11,1 km langen Strecken. Warum auch diesmal „nur“ so wenige Starter da waren, kann man nicht nachvollziehen. Lag es an anderen Veranstaltungen an diesem Freitagabend, oder lag es am Wetter? Treffend hatte Dana Weiss aus Gemmingen auf ihrem T-Shirt den Aufdruck „ Heul nicht. Lauf.“ Locker siegte sie im 6,7 km Lauf in 31:31 Minuten. Jennifer Schneider und Anusha Barth, beide aus Eppingen, folgten auf den Plätzen zwei und drei. Schnellster über die Kurzstrecke bei den Männern war Bernd Müller aus Ittlingen in 28: 26 Minuten, dahinter folgte Andreas Bittner vom TB Richen vor Matthias Stärk aus Bad Rappenau. Die 11,1 km lief bei den Frauen Sabrina Pretz von der Stadtkapelle Eppingen in 58:47 Minuten. Dahinter platzierten sich Maria Pinto vom TV Eppingen und Stefanie Kemmler Stadtkapelle Eppingen. Bei den Herren war Pascal Schäfer aus Eppingen in 39:53 Minuten als Erster im Ziel. Björn Böhme aus Gemmingen und Uwe Held aus Wössingen belegten die Plätze zwei und drei. Die kompletten Ergebnislisten sind auf der Homepage des SV Adelshofen unter www.svadelshofen.de zu finden.Im Anschluss spielte die Stadtkapelle Eppingen. (fs)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.