Bernhard Mairhofer zum Ehrenmitglied des TV 1865 Eppingen e.V. ernannt

Das Foto zeigt v.l.n.r. stv. Vors. Axel Thomas, Bernhard Mairhofer, Vors. Elke Cardoso
Eppingen: Turnerheim | Eine besondere Auszeichnung wurde Bernhard Mairhofer zu Teil:
für jahrzehntelanges ehrenamtliches Wirken wurde der Turner zum Ehrenmitglied des TV 1865 Eppingen ernannt. Bernhard Mairhofer trat 1973 dem größten Eppinger Verein bei und übernahm bereits im Jahr 1983 im Alter von 23 Jahren als zweiter Turnwart der Fördergruppe Verantwortung. Von 1984 bis in das Jahr 2000 war Mairhofer Kunstturnwart und gab parallel 25 Jahre als Übungsleiter im männlichen Gerätturnen den Nachwuchsturnen sein Wissen und Können weiter. Im Jahr 1993 rückte Bernhard Mairhofer als stellvertretender Vorsitzender bis heute in die Vorstandschaft des etwa 1500 Mitglieder starken Vereins. “Bernhard Mairhofer ist uns eine wertvolle Stütze, der mit klaren und deutlichen Worten die Werte eines Vereins vertritt und an Traditionen festhält“, lobte die Vorsitzende des TV Eppingen Elke Cardoso. Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen würdigen bis heute diesen unermüdlichen und selbstlosen Einsatz um den Turnsport. Zu den bereits erhaltenen Auszeichnungen zählen unter anderen die Ehrennadeln des Elsenz-Turngaus Sinsheim in Silber und Gold, die Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes sowie die goldene Verdienstplakette des Bad. Turnerbundes. „Mit der Ernennung zum Ehrenmitglied erhielt Bernhard Mairhofer nun die höchste Auszeichung die unser Verein vergeben kann“, so Cardoso.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.