„Der Sommer, KARATE und Du!“

Aufwärmen der Karatekas beim Trainermeeting in der Eppinger Hardwaldhalle
Die „Gartenschau“ ist in diesem Jahr zweifellos das größte Ereignis in Eppingen. An 136 Tagen -vom 20. Mai bis zum 2. Oktober- will sich die Stadt den Besuchern präsentieren und von ihrer besten Seite zeigen. Auf dem Gartenschaugelände wird hierzu neben zahlreichen Ausstellungen ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm geboten. Auch der Karateverein Eppingen wird dazu zahlreiche Beiträge leisten. Bei der regelmäßigen Veranstaltungsreihe „Fit im Park“ werden die Karatekas aktiv dabei sein. Immer donnerstags von 18 bis 19 Uhr gibt es für alle Interessierten ein kostenloses Trainingsprogramm zum Mitmachen. Inhaltlich wird dabei die gesamte Vielfältigkeit des Karate präsentiert - von einfachen Karatetechniken über Fitness bis zur Selbstverteidigung gibt es hierzu zahlreiche Möglichkeiten. Die genauen Inhalte der einzelnen Trainingsangebote werden jeweils rechtzeitig bekanntgeben. Alle Interessierten können sich gerne jetzt schon beim Karateverein informieren. Ansprechpartner ist Pressesprecher Alfred Keller (07262/2053719).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.