Lasst uns froh und munter sein…

Nikolausbesuch bei den Turnkindern
Eppingen: Hardwaldhalle | Fröhlich und sportlich fand am 1. Advent das Nikolausturnen des TV Eppingen in der Hardwaldhalle statt. Über 200 Kinder sind der Einladung des TV-Kinderturnteams gefolgt, um die Vielfalt des Kinderturnens kennenzulernen. Diesmal verzeichnete der TV einen neuen Besucherrekord. Vielfältige Bewegungsstationen zum Klettern, Hangeln, Rutschen, Hüpfen, Balancieren, Schwingen und ein Ballspielfeld wurden von den Kindern begeistert ausprobiert. Insgesamt waren an diesem Tag über 30 Helfer vom Aufbauteam, Küchenteam bis hin zu den Übungsleitern, welche für die Absicherung an den Geräten eingesetzt waren, an der Veranstaltung beteiligt. Zum Abschluss des tollen Nachmittags marschierte der liebe Nikolaus, begleitet von Turnermädels, in die Sporthalle. Nach der Begrüßung lobte er die Kinder für ihren fleißigen Turnstundenbesuch und wünschte sich, dass alle Kinder dem Sport treu bleiben. Zum Abschluss sangen alle gemeinsam das Lied "Lasst uns froh und munter sein" und - natürlich - hatte er für jedes Kind etwas Süßes in seinem großen Nikolaussack dabei.
Das Organisationsteam Sibylle Müller, Barbara Lang und Tanja Probst freute sich sehr, dass die Veranstaltung dank der vielen Helfer so reibungslos über die Bühne ging. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.