Infotag im Gemeindehaus Erlenbach

Auf Wunsch von vielen Anwohnern wurde der diesmonatige Infotag im Gemeindehaus Erlenbach zum Thema Goldanlage veranstaltet. In diesem Beitrag wollen wir uns mit dem Bereich "Wert von Goldschmuck berechnen" befassen. Ein Edelmetall-Rechner berechnet den Wert von Edelmetallen und Schmuckstücken aus Gold, Silber und anderen Materialien. Mit den Handelspreisen an der Börse als Grundlage, ermittelt der Rechner einen akkuraten und fairen Durchschnittspreis.

Goldpreis berechnen

Mit einem Goldpreis-Rechner wie dem auf Moneygold wird der aktuelle Goldpreis exakt berechnet - Preise online berechnen wird damit jedem kostenlos zugänglich. Nachdem die gewünschte Legierung ausgewählt und das Gewicht der Wertgegenstände und Schmuckstücke eingetragen wurde, wird der Wert automatisch berechnet. Ausgerechnet werden kann nicht nur der Goldpreis. Auch Silber-, Platin- und Palladium-Legierungen stehen zur Wahl. 

In Goldrechner lässt sich das Gewicht des Materials eintragen. Die Art des Edelmetalls kann frei ausgewählt werden, sodass immer eine exakte Wertberechnung möglich ist. Zur Wahl stehen unter anderem 999er Feingold, 750er Gold, 333er Gold, Zahngold 750 und Zahngold 600, 750er, 950er und 999er Platin, 999er Feinsilber und 999er Palladium. In der Regel findet sich der passende Wert auf dem Stempel.

So setzt sich der Wert zusammen

Gold verliert niemals seinen Glanz, da es sich wenig bis gar nicht mit anderen Materialien verbindet. Der Wert von Ketten, Ringen, Ohrringen oder Zahngold ist jedoch von vielen Faktoren abhängig. Der Zustand spielt ebenso eine Rolle wie die Reinheit des Materials. Der Goldanteil ist natürlich ebenfalls wichtig, wenn der Ankaufswert berechnet werden soll. All diese Faktoren fließen in die Berechnung mit ein.

Bei der Berechnung des Werts von Schmuckstücken und Wertgegenständen werden auch immer die aktuellen Marktpreise mit einbezogen. Entscheidend ist der Preis, zu dem das Edelmetall aktuell an der Börse gehandelt wird. Auf diese Weise ist in jedem Fall eine exakte Berechnung möglich. Anschließend müssen die Edelmetalle nur noch zum Verkauf freigegeben werden.

Edelmetalle zum Ankauf freigeben

Ein Gramm Gold kostet zwischen 45 und 55 Euro. Bei Schmuckstücken aus Gold ist aber auch der Wert der anderen Materialien wichtig. Eine hochwertige Halskette aus Gold kann durchaus einen besseren Preis erzielen als Zahngold. Diese Faktoren kann der Goldrechner nur bedingt miteinbeziehen, bei der Analyse durch den Ankäufer wird jedoch immer auch das Gesamtbild betrachtet. Der Goldrechner benötigt nur wenige Sekunden, um den Durchschnittswert festzustellen. Um den Vorgang zu starten, genügt ein Mausklick auf die Schaltfläche „Jetzt Wert berechnen“.

Nach der Berechnung des Werts müssen die gewünschten Stücke nur noch zum Ankauf freigegeben werden. Dies funktioniert unkompliziert mit wenigen Klicks. Danach prüft der Ankäufer die Wertgegenstände eingehend. Dies geschieht in einem Prüflabor, welches anhand neuester Analysewerkzeuge den exakten Wert berechnet. Innerhalb weniger Tage steht das Ergebnis der Berechnung fest und der Ankauf kann abgeschlossen werden.
4
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
2.379
Moni Bordt aus Weinsberg | 12.06.2020 | 11:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.